Brennpunkte

Bischofskonferenz kommt zu Herbstvollversammlung in Fulda zusammen

  • AFP - 26. September 2022, 04:05 Uhr
Bild vergrößern: Bischofskonferenz kommt zu Herbstvollversammlung in Fulda zusammen
Bischofskonferenzvorsitzender Georg Bätzing aus Limburg
Bild: AFP

Vor dem Hintergrund einer Reihe innerkirchlicher Verwerfungen trifft sich die katholische Deutsche Bischofskonferenz in Fulda zu ihrer viertägigen Herbstvollversammlung.

Vor dem Hintergrund einer Reihe innerkirchlicher Verwerfungen trifft sich die katholische Deutsche Bischofskonferenz am Montag (14.30 Uhr) in Fulda zu ihrer viertägigen Herbstvollversammlung. Schwerpunkte der Beratungen sind der Fortgang des sogenannten synodalen Wegs und die Vorbereitung des geplanten Besuchs der Bischöfe im Vatikan im November.

Bei den jüngsten Beratungen des synodalen Wegs ließen konservative Bischöfe ein Grundlagendokument zur Sexualethik scheitern. Der Vatikan stellte sich zudem in Erklärungen gegen den synodalen Weg. Auch über den seit vielen Jahren anhaltenden Missbrauchsskandal der Kirche wollen die Bischöfe weiter beraten. Der bisherige Beauftragte, der Trierer Bischof Stephan Ackermann, gibt nach zwölf Jahren sein Amt auf.

Weitere Meldungen

Im Weinstein-Prozess sind nun die Geschworenen am Zuge

Im Prozess gegen den früheren US-Filmproduzenten Harvey Weinstein sind nun die Geschworenen am Zuge. Die Jury begann am Freitag in Los Angeles mit ihren Beratungen über das

Mehr
Verdächtiger nach tödlichen Schüssen auf US-Rapper Takeoff festgenommen

Nach den tödlichen Schüssen auf den US-Rapper Takeoff hat die Polizei von Houston einen 33-jährigen Verdächtigen festgenommen. Der Mann sei am Donnerstagabend festgenommen worden,

Mehr
Elf Todesurteile in Tansania wegen Mordes an prominentem Umweltaktivisten

Ein Gericht in Tansania hat am Freitag elf Verdächtige wegen des Mordes an dem prominenten Umweltschützer Wayne Lotter zum Tode verurteilt. Der Prozess habe "ohne jeden Zweifel"

Mehr

Top Meldungen

Verkehrsminister gibt maroden Brücken und Straßen Priorität

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) will den Bau großer Infrastrukturvorhaben beschleunigen und möchte sich dabei nicht nur auf den

Mehr
Wirtschaftsministerium und VNG schließen Vergleich

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Das Bundeswirtschaftsministerium und der Gashändler VNG haben einen Vergleich geschlossen. Die Bundesregierung zahlt dabei einen "mittleren

Mehr
Deutscher Botschafter fordert Kurswechsel in der Katar-Strategie

Berlin/Doha (dts Nachrichtenagentur) - In einem vertraulichen Kabelbericht ans Auswärtige Amt kritisiert der deutsche Botschafter in Doha den zuletzt konfrontativen deutschen

Mehr