Wirtschaft

Umweltministerin begrüßt öffentlichen Streit über Gasumlage

  • dts - 22. September 2022, 15:17 Uhr
Bild vergrößern: Umweltministerin begrüßt öffentlichen Streit über Gasumlage
Gas-Zähler
dts

.

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Bundesumweltministerin Steffi Lemke (Grüne) hat den Streit innerhalb der Ampel-Koalition zur Gasumlage verteidigt. Gefragt nach den Diskussionen zwischen Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) und Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP), sagte Lemke der RTL/ntv-Redaktion: "Dass es dann auch mal unterschiedliche Auffassungen gibt, die dann auch öffentlich ausgetragen werden, das ist vielleicht in so einer Zeit auch sinnvoll, da man sieht, dass die Politik um den richtigen Weg ringt."

Zur Gasumlage und den Forderungen aus der Union, diese abzuschaffen, sagte sie: "Wer sagt, die Gasumlage ist tot, muss ja eine Alternative präsentieren." Es gehe gerade darum, die Gasversorgung zu sichern: "Wir können ja nicht sehenden Auges in eine Situation laufen, in der die zumindest teilweise zusammenbrechen würde." Die Ministerin hob zudem hervor, dass die Ampelregierung derzeit "im Wochentakt" Entscheidungen treffe, für die die Vorgängerregierung "Jahre gebraucht hätte".

Weitere Meldungen

Energie-Verband fordert einfache Gestaltung der "Entlastungen"

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Chefin des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW), Kerstin Andreae, warnt die Bundesregierung vor einer komplizierten

Mehr
Bauministerin plant Milliardenprogramm zur Eigentumsförderung

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Bundesbauministerin Klara Geywitz (SPD) will künftig stärker Familien mit kleinen und mittleren Einkommen beim Erwerb von Wohneigentum fördern.

Mehr
345 Euro Heizkostenpauschale für Bafög-Empfänger und Azubis geplant

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Bundesregierung will Bafög-Empfänger und Azubis mit einer neuen Heizkostenpauschale in Höhe von 345 Euro unterstützen. "Die steigenden

Mehr

Top Meldungen

Grünen-Chefin Lang verteidigt Verschiebung des Atomausstiegs

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Grünen-Chefin Ricarda Lang verteidigt die Verschiebung des Atomausstiegs. "Die Meiler in Frankreich werden wohl auch im Winter viel weniger als

Mehr
Bericht: CIA warnte Bundesregierung vor Anschlag auf Pipelines

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der US-Auslandsgeheimdienst CIA soll die Bundesregierung bereits im Sommer vor einem Anschlag auf Ostsee-Pipelines gewarnt haben. Das berichtete

Mehr
Bericht: Vonovia verdoppelt Mieter-Abschläge für Heizkosten

Bochum (dts Nachrichtenagentur) - Wegen der immer weiter steigenden Energiepreise verdoppelt der Bochumer Wohnungskonzern Vonovia nun offenbar auch die monatlichen Abschläge für

Mehr