Lifestyle

"Das Boot"-Regisseur Wolfgang Petersen gestorben

  • dts - 16. August 2022, 21:07 Uhr

.

Brentwood (dts Nachrichtenagentur) - Der deutsche Filmregisseur Wolfgang Petersen ist tot. Der gebürtige Emdener starb bereits vergangenen Freitag im Alter von 81 Jahren in der kalifornischen Stadt Brentwood an einer Krebserkrankung, berichten mehrere US-Medien am Dienstag übereinstimmend unter Berufung auf seine Produktionsfirma.

Der Regisseur erntete 1981 mit dem U-Boot-Drama "Das Boot" Weltruhm, wofür er allein sechsmal für den Oscar nominiert wurde. Nach dem Riesenerfolg heuerte er in Hollywood an, drehte erfolgreiche Blockbuster wie "Outbreak - Lautlose Killer", "Der Sturm" oder "Troja". Insgesamt wurde er 15mal für den Oscar nominiert.

Weitere Meldungen

Nobelpreis für Literatur geht an Annie Ernaux

Stockholm (dts Nachrichtenagentur) - Der Nobelpreis für Literatur geht in diesem Jahr an die französische Schriftstellerin Annie Ernaux. Das teilte die Schwedische Akademie am

Mehr
Nobelpreis für Chemie geht an Bertozzi, Meldal und Sharpless

Stockholm (dts Nachrichtenagentur) - Der Nobelpreis für Chemie geht in diesem Jahr an Carolyn Bertozzi, Morten Meldal und K. Barry Sharpless. Das teilte die Königlich Schwedische

Mehr
Nobelpreis für Physik geht an Aspect, Clauser und Zeilinger

Stockholm (dts Nachrichtenagentur) - Der Nobelpreis für Physik geht in diesem Jahr an Alain Aspect, John Clauser und Anton Zeilinger. Das teilte die Königlich Schwedische Akademie

Mehr

Top Meldungen

Bei "Gaspreisbremse" deutet sich Zwei-Stufen-Lösung an

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Chefin des Ifo-Zentrums für Energie, Klima und Ressourcen, Karen Pittel, hat noch einige Tage Geduld bei der Ausgestaltung der Gaspreisbremse

Mehr
Passagier-Vereinigung fordert schnelle Lösung von Piloten-Konflikt

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) - Die Vereinigung Passagier hat Piloten und Lufthansa aufgefordert, sich "schnellstmöglich an den Verhandlungstisch" zu setzen und vor

Mehr
Lindner will "Steuerentlastung" an Inflationsprognose anpassen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die im dritten "Entlastungspaket" vereinbarten Steuersenkungen zum Ausgleich der kalten Progression sollen zu einer deutlich höheren Ersparnis

Mehr