Brennpunkte

US-Schauspielerin Anne Heche bei Autounfall lebensgefährlich verletzt

  • AFP - 6. August 2022, 08:08 Uhr
Bild vergrößern: US-Schauspielerin Anne Heche bei Autounfall lebensgefährlich verletzt
Anne Heche im November in Angeles
Bild: AFP

Die US-Schauspielerin Anne Heche ist bei einem Autounfall schwer verletzt worden. Wie US-Medien berichteten, krachte Heche mit ihrem Auto in ein Wohnhaus in Los Angeles.

Die US-Schauspielerin Anne Heche ist bei einem Autounfall lebensgefährlich verletzt worden. Wie US-Medien berichteten, krachte Heche am Freitag mit ihrem Auto in ein Wohnhaus in Los Angeles. Die Feuerwehr der kalifornischen Metropole erklärte, bei einem Unfall im Stadtviertel Mar Vista habe ein Auto Feuer gefangen. Die in dem Auto gefundene Frau sei mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus gebracht worden.

Laut US-Medien wie der Promi-Website "TMZ" handelte es sich bei der Frau in dem blauen Mini Cooper um die 53-jährige Heche. Laut TMZ war die Schauspielerin mit ihrem Auto zunächst in die Garage eines anderen Wohnhauses gekracht, dann aber wieder losgefahren. Das selbe Auto sei später in das Haus in Mar Vista gekracht. Auch das Haus sei dabei schwer beschädigt worden.

Heche wurde in den 90er Jahren durch Filme wie "Sechs Tage, sieben Nächte", "Donnie Brasco" und "Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast" bekannt. Für ihre Rolle in der Serie "Another World" bekam sie 1991 einen Emmy. Für Schlagzeilen sorgte damals auch ihre Beziehung zu Starmoderatorin Ellen DeGeneres.

Weitere Meldungen

So wichtig sind Websites für Unternehmen

Kaum ein Betrieb kommt heutzutage noch ohne aus, nirgendwo präsentiert sich das eigene Portfolio besser. Kunden und

Mehr
Giorgio Armani warnt Nachbarn vor Waldbrand auf italienischer Insel

Nach dem Ausbruch eines Großfeuers auf der italienischen Mittelmeerinsel Pantelleria sind dutzende Menschen evakuiert worden - auch mit der Hilfe des Modedesigners Giorgio Armani.

Mehr
Selenskyj fordert UNO zu Sicherung von Akw Saporischschja auf

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat die UNO zur Sicherung des Atomkraftwerks Saporischschja aufgerufen. "Die Vereinten Nationen müssen die Sicherheit dieses

Mehr

Top Meldungen

Linke bleibt bei Aufruf zu "heißem Herbst"

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Linken-Chefin Janine Wissler hält am Protestaufruf ihrer Partei für den Herbst fest. Eine Abkehr vom Aufruf zu einem "heißen Herbst" könne es

Mehr
Verfahrensdauer für wichtige Infrastrukturprojekte soll verkürzt werden

Strom- und Gasleitungen, Straßen und Schienen: Der Bau von wichtigen Infrastrukturprojekten wird oftmals durch langwierige Gerichtsverfahren verzögert. Mit einem neuen Gesetz

Mehr
Union verlangt Tempo bei Mehrwertsteuersenkung auf Gas

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - CDU und CSU fordern Tempo bei der Mehrwertsteuersenkung von 19 auf 7 Prozent für den gesamten Gasverbrauch. "Die Bundesregierung muss sich mit

Mehr