Lifestyle

FDP-Politiker will mit hohen Renten um Zuwanderer werben

  • dts - 6. August 2022
Bild vergrößern: FDP-Politiker will mit hohen Renten um Zuwanderer werben
Rentenversicherung
dts

.

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der finanzpolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, Markus Herbrand, fordert, ausländische Arbeitskräfte stärker mit dem Argument stabiler Lebensverhältnisse und hoher Renten nach Deutschland zu locken. "In Zeiten von akutem Fachkräftemangel und der teilweise verzweifelten Suche nach Personal sollten wir unseren Exportschlager Rente noch selbstbewusster bei Anwerbungsversuchen betonen", sagte er der "Welt am Sonntag".

Nicht nur "die vernünftigen Lohnzahlungen, sondern auch die mindestens mögliche Grundabsicherung im Alter" sprächen für Deutschland als Einwanderungsland. "Diese einträglichen Löhne und stabilen Lebensumstände in unserem Land müssen wir verstärkt in die Waagschale werfen, um uns im Wettlauf um die benötigte `Manpower` gegen andere Länder und Märkte durchzusetzen", sagte der FDP-Politiker. Nur mit gezielter Arbeitskräfteeinwanderung könne Deutschland trotz Inflation und Lieferengpässe Wirtschaftswachstum erzielen. Herbrand verwies auf Zahlen der Deutschen Rentenversicherung. Demnach wurden 2021 rund 1,7 Millionen der insgesamt 25,9 Millionen Renten im Ausland ausgezahlt. Im Schnitt lag die Höhe der Zahlungen bei 353,95 Euro. Dieser relativ niedrige Durchschnittsbetrag zeige, dass ein Großteil der Auslandsüberweisungen an Menschen gingen, die nur einen Teil ihres Berufslebens in Deutschland verbracht hätten und in ihre Heimatländer zurückgezogen seien. So liegt der Schnitt im ehemaligen Anwerbeland Italien nur bei 245 Euro für 366.000 Rentner. Im Ausland habe die deutsche Rente oft mehr Kaufkraft, bestätigte Johannes Geyer vom Wirtschaftsforschungsinstitut DIW. "In Ländern wie der Türkei ist die deutsche Rente ein wichtiger Faktor für viele Menschen, die einige Jahre hier gearbeitet haben", sagte er der "Welt am Sonntag". Das sei besonders für Niedrigverdiener wichtig.

Weitere Meldungen

Cro neu auf Platz eins der Album-Charts

Baden-Baden (dts Nachrichtenagentur) - Der Rapper Cro ist mit seinem Album "11:11" neu auf Platz eins der Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit. Es ist seine sechste Nummer

Mehr
Sängerin und Schauspielerin Eva-Maria Hagen mit 87 Jahren gestorben

Die Sängerin und Schauspielerin Eva-Maria Hagen ist tot. Hagen starb am Dienstag im Alter von 87 Jahren, wie das Management ihrer Tochter Nina Hagen am Freitag der

Mehr
Bahnbeauftragter will Tarifdschungel im ÖPNV auflösen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Bahnbeauftragte der Bundesregierung, Michael Theurer (FDP), fordert eine "eine profunde Analyse, welche Effekte das 9-Euro-Ticket gebracht

Mehr

Top Meldungen

Autozulieferer verzeichnen trotz Krise Umsatzsprung 

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) - Die größten Automobilzulieferer der Welt haben im vergangenen Jahr trotz anhaltender Krisen ihren Umsatz deutlich gesteigert. Sie

Mehr
Sozialverbände richten gemeinsamen Appell an Kanzler Scholz

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Mehrere namhafte Verbände - Sozialverband Deutschland (SoVD), der Sozialverband VdK Deutschland, der Deutschen Mieterbund und die Tafel

Mehr
Grünes Licht für Bau von Anschlussleitung für LNG-Terminal in Wilhelmshaven

Die niedersächsischen Behörden haben im Eilverfahren grünes Licht für den Bau und Betrieb einer Anschlussleitung für das geplante Terminal für Flüssiggas (LNG) in Wilhelmshaven

Mehr