Motor

Stark schwankende Kraftstoffpreise

  • Dirk Schwarz/SP-X - 2. Juli 2020, 14:41 Uhr

.

Die Kraftstoffpreise an deutschen Tankstellen waren im ersten Halbjahr stark in Bewegung. Nach der Extrem-Delle während des Corona-Lockdowns geht der Trend nun nach oben, ohne das hohe Niveau aus dem Januar zu erreichen, wie aus Zahlen des ADAC hervorgeht. Zuletzt zogen die Preise wieder an. Der Club erwartet, dass das Preisniveau weiterhin niedrig bleibt, auch aufgrund der Mehrwertsteuersenkung.

Weitere Meldungen

Rekord bei E-Autoprämie - Fast 20.000 Anträge im Juli

Die Zahl der Anträge auf die E-Autoprämie hat im Juli einen Rekordwert erreicht. Das zuständige Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) registrierte insgesamt

Mehr
Radar für Radler

Moderne Assistenzsysteme aus dem Pkw lassen sich auch beim Fahrrad anwenden: Zulieferer Aptiv hat nun ein E-Bikes mit radarbasierter Warntechnik vorgestellt, wie sie für den

Mehr
Hohe Rabatte auf Neuwagen

Neuwagen werden in Deutschland für Autokäufer günstiger. Neben der gesenkten Mehrwertsteuer sorgen die zunehmenden Rabatte der Autohersteller für ein niedriges Preisniveau,

Mehr

Top Meldungen

Fraport verzeichnet Umsatz-Einbruch


Die Covid-19-Pandemie beutelt vor allem die Flug-Branche. Einen massiven Umsatzrückgang vermeldet jetzt der börsennotierte Flughafenbetreiber Fraport fürs erste Halbjahr

Mehr
Ifo-Umfrage: Erwartungen der deutschen Autoindustrie deutlich gestiegen

Die Erwartungen der deutschen Autoindustrie haben sich im Juli deutlich verbessert: Laut Umfrage des Ifo-Instituts stiegen die Geschäftserwartungen den zweiten Monat in Folge. Die

Mehr
Bayer weist wegen Rechtsstreitigkeiten in USA 9,5 Milliarden Euro Verlust aus

Der Chemiekonzern Bayer hat wegen des jüngst erzielten milliardenschweren Vergleichs im Streit um den Monsanto-Unkrautvernichter Roundup einen hohen Verlust im zweiten Quartal

Mehr