Motor

Grafik: Durchschnittlicher Preis für Super E10 - Hoch, höher und etwas gesunken

  • Elfriede Munsch/SP-X - 1. Juli 2022, 12:59 Uhr
Bild vergrößern: Grafik: Durchschnittlicher Preis für Super E10  - Hoch, höher und etwas gesunken
Seit Anfang Dezember 2021 stieg der Preis für einen Liter Super E10 von 1,63 Euro auf aktuell 1,86 Euro (Stand 28.6.) Foto: Statista

Tanken ist ein sehr teures Unterfangen geworden. Trotz Tankrabatt sind die Preise für Super immer noch hoch.

Die Preise für Super-Treibstoff kannten in den vergangenen Monaten nur einen Weg: nach oben. Seit Anfang Dezember 2021 stieg der Preis für einen Liter Super E10 von 1,63 Euro auf aktuell 1,86 Euro (Stand 28.6.). Seinen bisherigen Höchststand im Zeitraum Anfang 2014 bis heute erreichte der Super-Preis am 15. März mit 2,19 Euro. Mitten in der ersten Corona-Welle erreichte der Preis am 28. April 2020 mit 1,14 Euro seinen bisherigen Tiefststand. Das zeigt eine Statista-Grafik auf Basis von ADAC-Auswertungen.

Nach Berechnungen des Autoclubs kostete im Juni der Liter Super E10 im bundesweiten Schnitt 1,91 Euro. Das waren 15,3 Cent weniger als im Mai. Rein steuertechnisch würde der Abschlag des zum 1. Juni eingeführten Tankrabatts bei rund 35 Cent liegen.

In den ersten 6 Monaten dieses Jahres mussten Autofahrer im Schnitt 1,90 Euro für einen Liter Super E10 bezahlen. Im Vorjahreszeitraum waren es 1,44 Euro, 46,2 Cent weniger.

Weitere Meldungen

Grafik: Welche Aspekte sind bei der individuellen Mobilität wichtig? - Flexibilität sticht Umweltge

Was ist Menschen bei ihrer persönlichen Mobilität und der Wahl des Verkehrsmittels wichtig? Für 56 Prozent der Teilnehmer einer von Statista aufbereiteten Umfrage des

Mehr
Luftdrucksensor Airsistant - Volle Kontrolle für Fahrradreifen

Die Firma Schrader, bekannt für das erste und heute in Fahrzeugen aller Art eingesetzte Schrader-Reifenventil, bietet mit Airsistant eine neue Reifendruckerkennung speziell

Mehr
Wie die Gebrauchtwagenplattform Autoankauf Fix den Autoverkauf im Internet revolutioniert

Der Gebrauchtwagenmarkt in Deutschland ist gigantisch. Ein Grund hierfür liegt darin, dass hier mehr Autos pro Kopf zugelassen sind als in jedem anderen Land Europas.

Mehr

Top Meldungen

Nur Gas-Kunden mit Tarifen über 26 Cent/kWh werden "entlastet"

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Von der Gas-Mehrwertsteuersenkung auf 7 Prozent profitieren unter Berücksichtigung der Gasumlage nur Kunden, die derzeit mehr als 26,294 Cent pro

Mehr
Linke bleibt bei Aufruf zu "heißem Herbst"

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Linken-Chefin Janine Wissler hält am Protestaufruf ihrer Partei für den Herbst fest. Eine Abkehr vom Aufruf zu einem "heißen Herbst" könne es

Mehr
Verfahrensdauer für wichtige Infrastrukturprojekte soll verkürzt werden

Strom- und Gasleitungen, Straßen und Schienen: Der Bau von wichtigen Infrastrukturprojekten wird oftmals durch langwierige Gerichtsverfahren verzögert. Mit einem neuen Gesetz

Mehr