Wirtschaft

Mittelstand fordert Industriekonzerne zum Gasverzicht auf

  • dts - 23. Juni 2022, 13:09 Uhr
Bild vergrößern: Mittelstand fordert Industriekonzerne zum Gasverzicht auf
Industrieanlagen
dts

.

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Angesichts der drohenden Versorgungsengpässe mit Gas fürchtet der Mittelstandsverband BVMW um die Existenz Hunderter Betriebe. "Wie bereits zu erwarten, spitzt sich die Gasversorgungslage weiter zu", sagte BVMW-Geschäftsführer Markus Jerger dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland".

Schon heute sei aber zu befürchten, dass die Lage im Laufe des Jahres noch dramatischere Ausmaße annehmen werde. "Es wird deshalb in den nächsten Monaten um nicht weniger als die Sicherung der Existenz hunderter Zulieferbetriebe im Mittelstand gehen, ohne deren Tätigkeit die Stabilität der Lieferketten in Deutschland und damit Versorgungslage des Landes dramatisch gefährdet wäre", so Jerger. Der Mittelstandsvertreter appellierte an die Industriekonzerne, in der Krise Verantwortung für das Wohlergehen der gesamten Wirtschaft zu übernehmen. "Es kommt vor allem auch auf die Solidarität der industriellen Großabnehmer an", sagte er.

"Diese dürfen nicht warten, bis sie mit dem angekündigten Auktionsmodell zusätzliche Zahlungen für ihre Einsparungen bekommen."

Weitere Meldungen

Ex-Bundespräsident Gauck glaubt an viel Energiesparpotenzial

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der frühere Bundespräsident Joachim Gauck hält die Bereitschaft der deutschen Bevölkerung, wegen des Krieges in der Ukraine auch persönliche

Mehr
Scholz will Inflationsproblem durch "Unterhaken" lösen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hofft, das Inflationsproblem solidarisch lösen zu können. "Wenn wir uns unterhaken und zusammenhalten, sind wir

Mehr
Brandenburgs Ministerpräsident will Raffinerie Schwedt umbauen

Schwedt (dts Nachrichtenagentur) - Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) fordert eine neue Gesellschafterstruktur bei der PCK-Raffinerie in Schwedt, die bisher

Mehr

Top Meldungen

Bundesnetzagentur erwartet Gaspreis-Schock bei Verbrauchern

Bonn (dts Nachrichtenagentur) - Der Präsident der Bundesnetzagentur, Klaus Müller, hat vor einer dramatischen Erhöhung der Gaspreise gewarnt. "Viele Verbraucher werden schockiert

Mehr
Woidke sieht Deutschland auf schwere Wirtschaftskrise zusteuern

Potsdam (dts Nachrichtenagentur) - Kurz vor dem Treffen von Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) mit Wirtschaftsverbänden und Gewerkschaften zur ersten Runde einer sogenannten

Mehr
Deutschlands Abhängigkeit von russischem Rohöl größer als gedacht

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Deutschland ist noch deutlich abhängiger von russischem Rohöl als Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) es zuletzt angekündigt hatte.

Mehr