Wirtschaft

SPD-Arbeitnehmerflügel fordert Gaspreisdeckel

  • dts - 23. Juni 2022, 10:16 Uhr
Bild vergrößern: SPD-Arbeitnehmerflügel fordert Gaspreisdeckel
Gas-Zähler
dts

.

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Chefin des SPD-Arbeitnehmerflügels, Cansel Kiziltepe, fordert wegen möglicher weiterer Gaspreisanstiege einen staatlichen Gaspreisdeckel für Privathaushalte. "Weder beim Wohnen noch bei der Energieversorgung können die Menschen etwas für die gestiegenen Preise", sagte die Staatssekretärin im Bundesbauministerium dem "Handelsblatt" (Freitagsausgabe).

"Sie können auch nicht von jetzt auf gleich ihre Heizung austauschen oder ihre Wohnung verlassen." Ein "Gaspreisdeckel für den Grundverbrauch" könne hier zielgerichtet helfen. Das helfe insbesondere den Menschen, die einen großen Teil ihres Einkommens für den Energieverbrauch aufbringen müssen, so Kiziltepe. Angesichts drohender Mieterhöhungen dringt die SPD-Politikerin zudem auf Entlastungen für Haushalte.

"Wir sollten unser Vorhaben, die Kappungsgrenzen für Mieten zu senken, möglichst schnell umsetzen", sagte sie. Dies bedeutet, dass Vermieter in besonders angespannten Gebieten die Miete nur noch um maximal 11 Prozent in drei Jahren erhöhen können - bisher lag die Marke bei 15 Prozent.

Weitere Meldungen

RKI meldet 130728 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz sinkt auf 678,8

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Mittwochmorgen vorläufig 130.728 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das waren 2,4 Prozent oder 3.222

Mehr
Linke liebäugelt wieder mit Nord Stream 2

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Um die Gasversorgung in Deutschland zu sichern fordert die Linke im Bundestag ein Ende der Sanktionen gegen Russland und die Aufnahme von

Mehr
Energieexperten bezweifeln Umsetzbarkeit von Flüssiggasstrategie

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Energieexperten halten die Pläne von Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) für den raschen Import von Flüssiggas (LNG) als Ersatz für

Mehr

Top Meldungen

Nabu kritisiert Taxonomie-Vorschlag als "Etikettenschwindel"

Berlin/Brüssel (dts Nachrichtenagentur) - Vor der Abstimmung zur Taxonomie im EU-Parlament hat der Naturschutzbund (Nabu) die Pläne der Kommission als Sabotage an den Klimazielen

Mehr
Norwegische Regierung stoppt Streik in der Öl- und Gasindustrie

Die norwegische Regierung hat einen Streik in der Öl- und Gasindustrie des Landes nach wenigen Stunden gestoppt. Ein unabhängiges Gremium sei damit beauftragt worden eine Lösung

Mehr
Energieversorger wollen Schutzschirme für Branche und Kunden

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - In der Diskussion über einen Schutzschirm für Energieunternehmen fordern Versorger gleichsam Entlastungsmaßnahmen für Endverbraucher. Importeure

Mehr