Brennpunkte

Sebastian Vettel macht sich per GPS auf Suche nach Dieben seiner Tasche

  • AFP - 24. Mai 2022, 19:21 Uhr
Bild vergrößern: Sebastian Vettel macht sich per GPS auf Suche nach Dieben seiner Tasche
Sebastian Vettel
Bild: AFP

Formel-1-Fahrer Sebastian Vettel hat sich in Barcelona auf die Suche nach seiner gestohlenen Tasche gemacht - indem er seine darin befindlichen Kopfhörer per GPS trackte. Der 34-Jährige war am Montag, nach dem Formel-1-Rennen von Spanien am Wochenende, aus einem Auto ausgestiegen, als Diebe ihm seine Tasche entrissen.

Formel-1-Fahrer Sebastian Vettel hat sich in Barcelona eigenständig auf die Suche nach seiner gestohlenen Tasche gemacht - indem er seine darin befindlichen Kopfhörer per GPS trackte. Der 34-Jährige war am Montag, nach dem Formel-1-Rennen von Spanien am Wochenende, aus einem Auto ausgestiegen, als Diebe ihm seine Tasche entrissen, wie ein Poliziesprecher am Dienstag sagte. 

Vettel habe die Polizei benachrichtigt und die Verfolgung der Taschendiebe aufgenommen, indem er das GPS-Signal seiner Kopfhörer verfolgte. Laut der Tageszeitung "El Periódico" bat Vettel eine Frau, ihm ihren Elektroroller zu leihen, damit er die Diebe einholen konnte. Die Polizei bestätigte diesen Vorgang nicht. 

Wenig später fand der vierfache Weltmeister zwar seine Kopfhörer, aber nicht seine Tasche und den Rest ihres Inhalts, wie der Polizeisprecher weiter sagte. Die Diebe hatten offenbar die per GPS auffindbaren Kopfhörer weggeschmissen, um nicht gefasst zu werden. 

Weitere Meldungen

Uni bekommt nach Cyberangriff gezahltes Lösegeld zurück - mit "Superzinsen"

Eine niederländische Hochschule hat nach einem massiven Internet-Angriff einen Teil des gestohlenen Gelds zurückerhalten - und das mit "Superzinsen": Die Universität Maastricht

Mehr
Ex-Wehrbeauftragter macht "Eliten" der letzten Jahre schwere Vorwürfe

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der frühere Wehrbeauftragte der Bundeswehr Hans-Peter Bartels (SPD) hat scharfe Kritik am öffentlichen Umgang mit der Bundeswehr in den

Mehr
Demonstranten in Libyen stürmen Parlament

Bei Protesten gegen die schlechten Lebensbedingungen und den politischen Stillstand in Libyen haben Demonstranten das Parlament in Tobruk gestürmt und Teile des Gebäudes in Brand

Mehr

Top Meldungen

Scholz will Inflationsproblem durch "Unterhaken" lösen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hofft, das Inflationsproblem solidarisch lösen zu können. "Wenn wir uns unterhaken und zusammenhalten, sind wir

Mehr
Brandenburgs Ministerpräsident will Raffinerie Schwedt umbauen

Schwedt (dts Nachrichtenagentur) - Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) fordert eine neue Gesellschafterstruktur bei der PCK-Raffinerie in Schwedt, die bisher

Mehr
Bundesnetzagentur erwartet Gaspreis-Schock bei Verbrauchern

Bonn (dts Nachrichtenagentur) - Der Präsident der Bundesnetzagentur, Klaus Müller, hat vor einer dramatischen Erhöhung der Gaspreise gewarnt. "Viele Verbraucher werden schockiert

Mehr