Motor

Statistik: Altersdurchschnitt der Lkw-Fahrer - Viele Ältere, wenig Junge

  • Elfriede Munsch/SP-X - 5. Mai 2022, 09:49 Uhr
Bild vergrößern: Statistik: Altersdurchschnitt der Lkw-Fahrer - Viele Ältere, wenig Junge
Über ein Drittel (35 %) der Berufskraftfahrer in Deutschland war 2021 älter als 55 Jahre Foto: Daimler-Trucks

Lkw-Fahrer sind oft älter und der Nachwuchs fehlt. Das könnte auch am Verdienst liegen.

Über ein Drittel (35 %) der Berufskraftfahrer in Deutschland war 2021 älter als 55 Jahre. Der Anteil dieser Altersgruppe lag deutlich höher als bei Erwerbstätigen (25 %) insgesamt, wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt. Auch in der Altersklasse zwischen 45 und 55 Jahren fiel der Anteil mit 29 Prozent bei den Lkw-Fahrern höher aus als im Schnitt (23 %). Die Berufseinsteiger unter 25 Jahren machten dagegen nur 3 Prozent aus, unter allen Erwerbstätigen in dieser Altersgruppe waren es knapp 10 Prozent. Gering war mit 3 Prozent auch der Frauenanteil in dieser Berufsgruppe. Insgesamt sind 47 Prozent aller Erwerbstätigen Frauen.

Im Schnitt verdienten Fachkräfte im Bereich Gütertransport 2.725 Euro brutto, gut 670 Euro weniger als Beschäftigte mit einer vergleichbaren Ausbildung und Berufserfahrung in der Wirtschaft verdienten (3.399 Euro). Angelernte Kräfte kamen durchschnittlich auf 2.371 Euro brutto im Monat. Der Durchschnittsverdienst in der Wirtschaft betrug für diese Gruppe 2.717 Euro.

Rund 480.000 Menschen arbeiteten 2021 in diesem Beruf. Rund drei Viertel der Beförderungsleistung im Güterverkehr lief zuletzt über die Straße.

Weitere Meldungen

Auto und Rad in der Stadt - Eine unendliche Aggressions-Geschichte?

Das Konfliktpotenzial ist hoch: Zugeparkte Fahrradstreifen oder zu eng überholende Autofahrer auf der einen Seite. Radler, die ungeahndet bei Rot oder über den Fußweg fahren

Mehr
Recht: Abstellen von E-Autos in Tiefgarage - Kein Verbot durch Wohnungseigentümergemeinschaft

Eine Wohnungseigentümergemeinschaft kann nicht das Abstellen eines E-Autos in ihrer Tiefgarage verbieten. Ein solcher Beschluss verstößt gegen die Grundsätze der

Mehr
Autonomer ÖPNV - ZF kooperiert mit Hochbahn

Zulieferer ZF und die Hamburger Hochbahn kooperieren bei der Entwicklung autonomer Nahverkehrssysteme. Ziel der nun geschlossenen Vereinbarung ist vor allem die

Mehr

Top Meldungen

EU-Kommission stellt 300-Milliarden-Energiepaket vor

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) - Die EU-Kommission hält es für nötig, bis 2030 etwa 300 Milliarden Euro zu investieren, um unabhängig von russischer Energie zu werden.

Mehr
Ampelkoalition streitet über Steuern und Schuldenbremse

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - In der Ampelkoalition ist ein Streit darüber entbrannt, ob der Staat neue Einnahmen braucht, um seine steigenden Ausgaben zu bezahlen. Das

Mehr
Luftverkehrswirtschaft gegen Maskenpflicht in Flugzeugen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Nach Ansicht des Bundesverbandes der Deutschen Luftverkehrswirtschaft (BDL) ist die Pflicht zur Maske an Bord von Flugzeugen nicht mehr

Mehr