Motor

Hyundai-Stromtarife - Günstiger laden an Ionity-Säulen

  • Elfriede Munsch/SP-X - 26. Januar 2022, 11:03 Uhr
Bild vergrößern: Hyundai-Stromtarife - Günstiger laden an Ionity-Säulen
Hyundai hat einen günstigeren Ladetarif für Ionity-Ladesäulen im Angebot Foto: Hyundai

Hyundai-Kunden können beim Laden an einer Ionity-Schnellladesäule Geld sparen, sofern sie monatlich einen gewissen Grundpreis zahlen.

Besitzer eines Hyundai-E-Fahrzeugs können im Rahmen der Ladetarife ,,Flex" und ,,Easy" ihr E-Mobil an Ionity-Schnellladestationen in Deutschland statt für 79 Cent pro Kilowattstunde für 29 Cent laden. Voraussetzung ist, dass sie das Premiumpaket mit einer monatlichen Grundgebühr von 13 Euro abschließen. Das Angebot richtet sich an Viel- und Langstreckenfahrer. Bei Besitzern beziehungsweise Käufern eines Ioniq 5 übernimmt Hyundai die Grundgebühr des Premiumpakets für ein Jahr. Interessenten müssen sich dafür bis zum 30. Juni unter www.chargemyhyundai.com registrieren.

Weitere Meldungen

Mercedes-AMG SL 43 - Vierzylinder-Version bestellbar

Die Ende 2021 eingeführte Neuauflage des Roadster-Klassikers SL bietet Mercedes nun auch als 43 an, der nun hinsichtlich Leistung und Preis den Einstieg markiert. Mit dem 280

Mehr
Drei Fragen an Radverkehrs-Professor Christian Rudolph - ,,Bessere Radinfrastruktur führt zu freiere

Verkehrsforscher sind sich einig: Um das Konfliktpotenzial zwischen Auto- und Radfahrer zu verringern, ist es notwendig, die beiden Konfliktparteien räumlich voneinander zu

Mehr
Volvo Advanced Air Cleaner - Wohlfühlinsel für Allergiker

Für seine 60er- und 90er-Baureihen hat der schwedische Autobauer Volvo im Jahr 2020 den ,,Advanced Air Cleaner" (AAC) eingeführt, der Fahrgäste dank Filter, Ionisator und

Mehr

Top Meldungen

EU-Kommission stellt 300-Milliarden-Energiepaket vor

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) - Die EU-Kommission hält es für nötig, bis 2030 etwa 300 Milliarden Euro zu investieren, um unabhängig von russischer Energie zu werden.

Mehr
Ampelkoalition streitet über Steuern und Schuldenbremse

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - In der Ampelkoalition ist ein Streit darüber entbrannt, ob der Staat neue Einnahmen braucht, um seine steigenden Ausgaben zu bezahlen. Das

Mehr
Luftverkehrswirtschaft gegen Maskenpflicht in Flugzeugen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Nach Ansicht des Bundesverbandes der Deutschen Luftverkehrswirtschaft (BDL) ist die Pflicht zur Maske an Bord von Flugzeugen nicht mehr

Mehr