Motor

Gelbe Plakate in Tankstellen - Energiekosten-Vergleich kaum bekannt

  • Holger Holzer/SP-X - 14. Januar 2022, 14:40 Uhr
Bild vergrößern: Gelbe Plakate in Tankstellen   - Energiekosten-Vergleich kaum bekannt
Der Energiekostenvergleich muss nun an vielen Tankstellen aushängen Foto: BMVI

Seit dem Herbst hängen an vielen Tankstellen gelbe Zettel aus. Die meisten Autofahrer übersehen sie bislang.


Große Tankstellen müssen seit dem Herbst 2021 einen Energiekostenvergleich aushängen. Bislang ist dieser jedoch nur wenigen Kunden aufgefallen, wie eine Umfrage des Deutschen Verband Flüssiggas (DVFG) ergeben hat. Demnach kennen lediglich 7 Prozent der Autofahrer die gelben Plakate, auf denen die Kilometerkosten von Dieseln, Benziner, Gas- und Elektroautos gegenübergestellt werden. Verbraucher sollen so die einzelnen Antriebsarten besser vergleichen können.  

Verpflichtend sind die Angaben seit Oktober an allen Tankstellen mit mehr als sechs Mehrfachzapfsäulen. Diese großen Betriebe machen mit rund 1.500 Standorten lediglich einen kleinen Teil der insgesamt 14.500 deutschen Tankstellen aus. Allen anderen Betrieben steht es frei, die gelben Zettel aufzuhängen oder die Informationen auf einem Bildschirm zu präsentieren. Wichtig ist eine gute Sichtbarkeit. 

Weitere Meldungen

Auto und Rad in der Stadt - Eine unendliche Aggressions-Geschichte?

Das Konfliktpotenzial ist hoch: Zugeparkte Fahrradstreifen oder zu eng überholende Autofahrer auf der einen Seite. Radler, die ungeahndet bei Rot oder über den Fußweg fahren

Mehr
Recht: Abstellen von E-Autos in Tiefgarage - Kein Verbot durch Wohnungseigentümergemeinschaft

Eine Wohnungseigentümergemeinschaft kann nicht das Abstellen eines E-Autos in ihrer Tiefgarage verbieten. Ein solcher Beschluss verstößt gegen die Grundsätze der

Mehr
Autonomer ÖPNV - ZF kooperiert mit Hochbahn

Zulieferer ZF und die Hamburger Hochbahn kooperieren bei der Entwicklung autonomer Nahverkehrssysteme. Ziel der nun geschlossenen Vereinbarung ist vor allem die

Mehr

Top Meldungen

Ampelkoalition streitet über Steuern und Schuldenbremse

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - In der Ampelkoalition ist ein Streit darüber entbrannt, ob der Staat neue Einnahmen braucht, um seine steigenden Ausgaben zu bezahlen. Das

Mehr
Luftverkehrswirtschaft gegen Maskenpflicht in Flugzeugen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Nach Ansicht des Bundesverbandes der Deutschen Luftverkehrswirtschaft (BDL) ist die Pflicht zur Maske an Bord von Flugzeugen nicht mehr

Mehr
Bundesregierung: Einführung eines "Gewerbediesels" nicht möglich

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Einführung eines "Gewerbediesels" ist nach Angaben der Bundesregierung in Deutschland nicht möglich. Ein Energiesteuersatz für

Mehr