Motor

Toyota auf dem Tokyo Auto Salon - Drei Dynamiker

  • Mario Hommen/SP-X - 14. Januar 2022, 12:49 Uhr
Bildergalerie: Toyota auf dem Tokyo Auto Salon - Drei Dynamiker
So könnte ein exklusiv für den Kundensport entwickeltes Modell der Toyota-Sportabteilung Gazoo Racing aussehen Foto: Toyota

Mit der Präsentation von gleich 30 Elektro-Konzepten hat Toyota das Jahr 2021 beendet. Zum neuen Autojahr gibt es den nächsten Neuheiten-Reigen mit drei sportlichen Premieren.

Toyota stellt auf dem diesjährigen Tokyo Auto Salon (14. bis 16. Januar) drei neue Fahrzeuge vor, die vor allem leistungsorientierte Autofahrer ansprechen dürften. Neben einem Rennwagen-Konzept werden noch Sportversionen des Elektromodells bZ4X sowie des Yaris gezeigt.

Im Fall des GRNM Yaris handelt es sich um eine auf 500 Exemplare limitierte Sportversion, die allein für den japanischen Markt vorgesehen ist. Das Modell zeichnet sich durch einen Aerodynamikfeinschliff mit martialisch wirkender Front und Spoilerwerk aus. Zudem wurden Bauteile wie die Motorhaube aus Karbon gefertigt, was in der Summe 20 Kilogramm Gewicht einsparen soll. Außerdem wurde die leicht verbreiterte Karosserie und einen Zentimeter tiefergelegt.

Spektakulärer wirkt der vollständig in Schwarz gehaltene GR GT3 Concept. Der Rennwagen beeindruckt mit einer flachen und langen Schnauze und einem mächtigen Riesenflügel. Statt Rennfahrzeuge für den Kundensport weiter von Serienmodellen abzuleiten, steht der GR GT3 für die Idee, Fahrzeuge mit reinrassigen Motorsport-Genen zu bauen, die sich für den Einsatz auf der Rennstrecke und im Straßenverkehr eignen.

Sportlichen Fahrspaß will Toyota auch im Zeitalter elektrischer Mobilität bieten, wie die Japaner mit dem bZ4X GR Sport Concept andeuten. Das Konzept zeichnet sich durch Sportsitze, eine mattschwarze Lackierung und 21-Zoll-Rädern mit Sportreifen aus.

Weitere Meldungen

Heizhandschuh iXS Tour LT Heat-ST - Warm und wasserdicht

Motorradbekleidungsspezialist iXS hat einen neuen wasserdichten Fünffingerhandschuh mit Heizfunktion auf dem Markt gebraucht. Das äußere Material des 250 Euro teuren Tour LT

Mehr
De Tomaso P72 kommt 2023 - Chinesen bauen Italo-Diva in der Eifel

Die Mitte 2019 offiziell wiederbelebte italienische Automarke De Tomaso will ab Sommer 2023 erste Exemplare des neuen Sportwagens P72 an Kunden ausliefern. Die Fahrzeuge

Mehr
E-Auto-Infrastruktur - Industrie sieht hohen Bedarf an Ladesäulen

Europas Autoherstellern geht der Ausbau der Ladeinfrastruktur für E-Autos nicht schnell und konsequent genug vonstatten. In einem Positionspapier stellt der Branchenverband

Mehr

Top Meldungen

RKI meldet 74405 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz steigt auf 553,2

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Dienstagmorgen vorläufig 74.405 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das waren 63 Prozent oder 28.715

Mehr
Ölpreis für Sorte Brent auf höchstem Stand seit 2014

Der Rohölpreis für die Sorte Brent hat am Dienstag seinen höchsten Stand seit mehr als sieben Jahren erreicht. Ein Barrel der Nordseesorte kostete um 01.40 Uhr GMT (02.40 Uhr MEZ)

Mehr
Söder will für mehr Energiesicherheit sorgen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Bayerns Ministerpräsident Markus Söder arbeitet an einem Plan für mehr Energiesicherheit. Bei seinem Treffen mit Bundeswirtschaftsminister Robert

Mehr