Wirtschaft

Bildungsministerin will Heizkostenzuschuss auch für BAföG-Empfänger

  • dts - 14. Januar 2022, 11:59 Uhr
Bild vergrößern: Bildungsministerin will Heizkostenzuschuss auch für BAföG-Empfänger
Heizung
dts

.

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Bildungsministern Bettina Stark-Watzinger (FDP) fordert, dass der vom Bauministerium geplante einmalige Heizkostenzuschuss in Höhe von 135 Euro für einkommensschwache Haushalte auf BAföG-Empfänger ausgeweitet wird. Stark-Watzinger sagte der "Bild" (Freitagausgabe): "Der Heizkostenzuschuss für Wohngeld-Empfänger ist angesichts der Preisentwicklung bei Gas und Öl genau richtig. Allerdings sind Bafög-Empfänger bisher davon ausgenommen. Das darf nicht so bleiben. Auch Schüler und Studenten, die Bafög beziehen, müssen vom einmaligen Heizkostenzuschuss profitieren."

Das Bundesbildungsministerium rechnet im Falle einer Umsetzung mit rund 420.000 Anspruchsberechtigten - 370.000 Schüler und Studenten, die nicht mehr bei ihren Eltern wohnen und BAföG bekommen und 50.0000 Empfänger des Aufstiegs-BAföG. Die Mehrkosten beliefen sich demnach auf 57 Millionen Euro.

Bisher war die Einmal-Zahlung nur an 750.000 Haushalte, die Wohngeld beziehen, geplant und hätte 130 Millionen Euro kosten sollen. Nach Ansicht von Verbraucherschützern sind die 135 Euro viel zu wenig. Experten fürchten aufgrund drastisch gestiegener Kosten für Gas und Öl Nachzahlungen von in manchen Fällen über 1.000 Euro pro Jahr und Haushalt.

Weitere Meldungen

IWF-Vizechefin rät China zur Anpassung strikter Corona-Regeln

Die Vizechefin des Internationalen Währungsfonds (IWF), Gita Gopinath, hat China zur Abkehr von seiner äußerst strikten Corona-Politik geraten. China müsse seine

Mehr
Regierung erwartet Konjunkturerholung 2022 - Inflation bleibt vorerst hoch

Die Bundesregierung geht von einer weiteren Erholung der Konjunktur in diesem Jahr aus - mit Blick auf die hohe Inflationsrate wird allerdings erst im Jahresverlauf eine

Mehr
EDF-Angestellte protestieren gegen staatliche Deckelung des Strompreises

Mit einem Streik und Protestveranstaltungen an mehreren Atomkraftwerken haben Angestellte des französischen Stromkonzerns EDF am Mittwoch gegen die staatliche Deckelung der

Mehr

Top Meldungen

Selbst Tönnies will jetzt höhere Mehrwertsteuer bei Fleisch

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der umstrittene Schlachtkonzern Tönnies schlägt sich überraschend auf die Seite von Umweltschützern und fordert selbst eine höhere Mehrwertsteuer

Mehr
Inzidenz über 2.000 - Österreich beendet Lockdown für Ungeimpfte

Wien (dts Nachrichtenagentur) - Trotz massiv steigender Corona-Infektionszahlen beendet Österreich am Montag den bisherigen Lockdown für Ungeimpfte. Das teilten Bundeskanzler Karl

Mehr
Yasmin Fahimi soll neue DGB-Chefin werden

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die SPD-Bundestagsabgeordnete Yasmin Fahimi soll neue Chefin des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) werden. Das geht aus einer Beschlussvorlage

Mehr