Politik

Deutlich mehr Pflegeheimbewohner laut Bericht auf Sozialhilfe angewiesen

  • AFP - 5. Dezember 2021, 15:28 Uhr
Bild vergrößern: Deutlich mehr Pflegeheimbewohner laut Bericht auf Sozialhilfe angewiesen
Frau mit Pflegerin in einem Heim in Stuttgart
Bild: AFP

Die Zahl der auf Sozialhilfe angewiesenen Pflegeheimbewohner ist einem Medienbericht zufolge im vergangenen Jahr stark gestiegen. Von 2019 auf 2020 erhöhte sich die Zahl um 17.215 oder 5,4 Prozent auf 336.580.

Die Zahl der auf Sozialhilfe angewiesenen Pflegeheimbewohner ist einem Medienbericht zufolge im vergangenen Jahr stark gestiegen. Von 2019 auf 2020 erhöhte sich die Zahl um 17.215 oder 5,4 Prozent auf 336.580, berichtete das Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) unter Berufung auf eine Anfrage der Linksfraktion beim Statistischen Bundesamt. Hauptgrund für die stärkere Inanspruchnahme der Sozialleistung "Hilfe zur Pflege" seien die in den vergangenen Jahren stark gestiegenen Eigenanteile im Pflegeheim. 

Die Eigenanteile betragen dem Bericht zufolge derzeit 2125 Euro, 2019 waren es noch 1830 Euro. Linken-Fraktionschef Dietmar Bartsch sagte dem RND, "das Pflegeheim wird immer mehr zur Armutsfalle". Der Umgang mit der Generation, die dieses Land aufgebaut habe, sei unwürdig. "Wir brauchen eine große Pflegereform mit einer drastischen Reduzierung der seit Jahren explodierenden Eigenanteile", forderte Bartsch. Richtschnur sollten die durchschnittlichen Renten sein. "Die Eigenanteile dürfen nicht darüber liegen."

Weitere Meldungen

Lauterbach wendet sich gegen Aufbau eines Impfregisters

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) wendet sich entschieden gegen den Aufbau eines Impfregisters in Deutschland. Dies würde sehr viel Zeit in Anspruch nehmen und sei

Mehr
Vorerst keine stellvertretende Generalsekretärin für die CDU

Der designierte CDU-Vorsitzende Friedrich Merz möchte die Bundestagsabgeordnete Christina Stumpp zur stellvertretenden Generalsekretärin machen - doch das dürfte noch eine ganze

Mehr
Zeitung: Tübinger Oberbürgermeister Palmer tritt nicht wieder für Grüne an

Der Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer will sich laut einem Bericht nicht der Urwahl seiner Partei stellen, mit der ein Spitzenkandidat für die Neuwahl im Herbst ermittelt

Mehr

Top Meldungen

Corona-Pandemie bremst Kreuzfahrt-Boom massiv aus

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) - Die Corona-Pandemie hat den Kreuzfahrt-Boom massiv ausgebremst. Im Jahr 2020 starteten rund 530.000 Passagiere und damit rund 93 Prozent

Mehr
Gastgewerbeumsatz stagniert im Jahr 2021

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) - Der Umsatz im Gastgewerbe in Deutschland hat sich im Jahr 2021 gegenüber dem Vorjahr real nicht verändert. Das teilte das Statistische

Mehr
ADAC verlangt Verbesserung der Autobahn-Rastanlagen

München (dts Nachrichtenagentur) - Angesichts des geplanten Ausbaus der Schnellladeinfrastruktur an Autobahnen im Rahmen des "Deutschlandnetzes" fordert der ADAC eine

Mehr