Politik

Braun rechnet wegen Corona-Variante mit Aussetzung des Flugverkehrs mit Südafrika

  • AFP - 26. November 2021, 08:06 Uhr
Bild vergrößern: Braun rechnet wegen Corona-Variante mit Aussetzung des Flugverkehrs mit Südafrika
Helge Braun
Bild: AFP

Kanzleramtsminister Helge Braun (CDU) rechnet angesichts der in Südafrika entdeckten Corona-Variante mit einer raschen Entscheidung zur Aussetzung des Flugverkehrs mit Südafrika. Die Variante bereite ihm 'sehr große Sorgen'.

Der geschäftsführende Kanzleramtsminister Helge Braun (CDU) rechnet angesichts der in Südafrika entdeckten Corona-Variante mit einer raschen Entscheidung zur Aussetzung des Flugverkehrs mit Südafrika. "Die Wissenschaftler sind alle hochalarmiert, deshalb werden wir heute Morgen auch mit dem Robert-Koch-Institut darüber sprechen", sagte Braun am Freitag im ARD-"Morgenmagazin" mit Blick auf die Variante B.1.1.529. Auch ihm selbst mache die Variante "sehr große Sorgen".

Angesichts des neuen Höchststandes bei den täglich gemeldeten Corona-Neuinfektionen in Deutschland forderte Braun eine "Notbremse". In einigen Bundesländern drohe bereits jetzt eine Überlastung des Gesundheitssystems. "Die vielen Infizierten, die wir momentan insgesamt im Land haben, sorgen auch dafür, dass wir insgesamt in eine schwere Belastungssituation in Krankenhäusern kommen werden", warnte der CDU-Politiker. 

"Es muss sehr klar sein: Wer nicht geimpft ist, steht voll in der Pandemie und muss deshalb eine weitgehendste Kontaktreduzierung machen", sagte Braun. Weil sich die Delta-Variante aber auch unter Geimpften inzwischen stark verbreite, seien Großveranstaltungen zum jetzigen Zeitpunkt "alles andere als eine gute Idee". Als "in einer solchen schweren Gesundheitskrise nicht zu verantworten" bezeichnete Braun auch volle Fußballstadien, wie es sie am vergangenen Wochenende gegeben habe. "Flächendeckend 2G brauchen wir sicher in dieser Situation", betonte er.

Weitere Meldungen

Raisi will auf Aufhebung der Atom-Sanktionen gegen den Iran hinarbeiten

Der iranische Präsident Ebrahim Raisi hat versprochen, die wirtschaftlichen Probleme seines Landes anzugehen und dafür auf eine Aufhebung der westlichen Sanktionen hinzuarbeiten.

Mehr
Röttgen: Bei Krieg zwischen Russland und Ukraine Nord Stream 2 stilllegen

Für den Fall einer militärischen Eskalation an der Grenze zwischen Russland und der Ukraine hat sich der CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen gegen eine Inbetriebnahme der

Mehr
USA trauern um Kriegshelden und langjährigen Senator Bob Dole

Im Alter von 98 Jahren ist in den USA der frühere Senator Bob Dole gestorben, der bei der Präsidentschaftswahl 1996 Bill Clinton herausgefordert hatte. Der jahrzehntelang sehr

Mehr

Top Meldungen

Linke: "Ampel" muss Verbrauchern wegen hoher Energiepreise helfen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Angesichts drastisch steigender Energiepreise hat Linken-Chefin Janine Wissler an die kommende Ampel-Regierung appelliert, Verbrauchern mit

Mehr
RKI meldet 42055 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz sinkt auf 439,2

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Sonntagmorgen vorläufig 42.055 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das waren 5,3 Prozent oder 2.346

Mehr
Immer mehr Pflegeheim-Bewohner auf Sozialhilfe angewiesen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Immer mehr Bewohner von Pflegeheimen sind auf Sozialhilfe angewiesen. Das hat eine Anfrage der Linksfraktion beim Statistischen Bundesamt

Mehr