Wirtschaft

IG-Metall fordert Batterie-Verbund

  • dts - 19. Oktober 2021, 19:12 Uhr
Bild vergrößern: IG-Metall fordert Batterie-Verbund
E-Auto-Ladestation
dts

.

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die IG-Metall will in der Region Berlin, Brandenburg und Sachsen einen Batterie-Verbund gründen, in dem große Konzerne zusammenarbeiten können. "Wir möchten die Region Berlin/Brandenburg und Sachsen zur führenden Batterieregion in Europa und der Welt machen", sagte der erster Bevollmächtigte der Gewerkschaft in Berlin, Jan Otto, dem Portal "Business Insider".

Dafür brauche man Synergieeffekte zwischen den großen Playern, die aktuell in die Region ziehen. "Ich fordere große Player wie Daimler, Tesla und BASF auf, im Bereich des Batterierecyclings zusammenarbeiten. Wir als IG-Metall und auch die Politik können beratend zur Seite stehen, wenn es etwa um die Gründung eines Dachverbands Batterie geht." Es wäre bemerkenswert, wenn erbitterte Wettbewerber wie Mercedes und Tesla gemeinsame Sachen machen würden.

Die Unternehmen halten sich bedeckt, dementieren aber nichts. Eine Sprecherin der BASF sagte: "Aus wettbewerbsrelevanten Gründen können wir Ihnen hier keine Informationen zur Verfügung stellen." Aus Daimler-Kreisen heißt es, dass im Konzern noch nicht final beschlossen sei, wo die Stuttgarter ihre Batterien recyceln wollen. Die Region Berlin/Brandenburg und Sachsen sei allerdings auf der Liste.


Weitere Meldungen

Nachfrage nach Winterurlaub in Schneeregionen stark gestiegen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Nachfrage nach Winterurlaub in beliebten Schneeregionen ist im Vergleich zur Vorjahressaison deutlich gestiegen. Das legt eine Auswertung des

Mehr
RKI meldet 64510 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz steigt auf 442,7

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Samstagmorgen vorläufig 64.510 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das waren 3,9 Prozent oder 2.615

Mehr
Länderchefs für verschärfte Gastro-Regeln bis hin zu Schließungen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Ampel-Koalition bereitet auf Wunsch mehrerer Ministerpräsidenten deutliche Verschärfungen der Corona-Regeln für die Gastronomie vor. Das

Mehr

Top Meldungen

Mehrere Sterne-Restaurants steigern Gewinne trotz Lockdown

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Trotz der Corona-Lockdowns im vergangenen Jahr weisen mehrere Sterne-Restaurants für 2020 deutlich höhere Gewinne aus als in den Vorjahren. Das

Mehr
Nur 210.000 neue Jobs in den USA im November

Die US-Wirtschaft hat im vergangenen Monat deutlich weniger Arbeitsplätze geschaffen als erwartet. Wie das Arbeitsministerium in Washington am Freitag mitteilte, kamen im November

Mehr
US-Arbeitslosenquote im November weiter gesunken

Washington (dts Nachrichtenagentur) - Die Arbeitslosenrate in den USA ist im November von 4,6 auf 4,2 Prozent gesunken. Das teilte das US-Arbeitsministerium am Freitag in

Mehr