Finanzen

Scheuer für Senkung der Energiesteuer

  • dts - 13. Oktober 2021, 16:56 Uhr
Bild vergrößern: Scheuer für Senkung der Energiesteuer
Zapfsäule
dts

.

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) spricht sich für die Senkung der Energiesteuer aus, um Autofahrer zu entlasten. Sollte der Rohölpreis weiter steigen, will er dem noch amtierenden Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) vorschlagen, die Energiesteuer zu senken, um Autofahrer zu entlasten, sagte Scheuer der RTL/n-tv-Redaktion.

"Wir haben Steuern und Abgaben auf den Liter Sprit von über 60 Prozent. Deswegen werde ich dem noch amtierenden Bundesfinanzminister Olaf Scholz vorschlagen, über die Energiesteuer den Hebel zu entwickeln, wenn wir an die 2-Euro-Marke kommen beim Liter Sprit an der Zapfsäule, dass dort jetzt schon die Politik kraftvolle Entscheidungen trifft, um eine Spritpreisbremse einzuführen", sagte der CSU-Politiker.

Weitere Meldungen

Selbst Tönnies will jetzt höhere Mehrwertsteuer bei Fleisch

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der umstrittene Schlachtkonzern Tönnies schlägt sich überraschend auf die Seite von Umweltschützern und fordert selbst eine höhere Mehrwertsteuer

Mehr
Finanzministerium will Beaufsichtigung der Bafin neu regeln

Berlin/Bonn (dts Nachrichtenagentur) - Die FDP will nach der Übernahme des Finanzministeriums die Kontrolle der Finanzaufsicht Bafin neu regeln. "Bei der Ausgestaltung der

Mehr
Staat nahm 2020 15 Milliarden Euro an Mehrwertsteuer auf Energie ein

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Trotz des Ölpreis-Schocks und der zeitweiligen Senkung der Mehrwertsteuer hat der Staat im ersten Pandemiejahr 2020 knapp 15 Milliarden Euro an

Mehr

Top Meldungen

EDF-Angestellte protestieren gegen staatliche Deckelung des Strompreises

Mit einem Streik und Protestveranstaltungen an mehreren Atomkraftwerken haben Angestellte des französischen Stromkonzerns EDF am Mittwoch gegen die staatliche Deckelung der

Mehr
Inzidenz über 2.000 - Österreich beendet Lockdown für Ungeimpfte

Wien (dts Nachrichtenagentur) - Trotz massiv steigender Corona-Infektionszahlen beendet Österreich am Montag den bisherigen Lockdown für Ungeimpfte. Das teilten Bundeskanzler Karl

Mehr
Yasmin Fahimi soll neue DGB-Chefin werden

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die SPD-Bundestagsabgeordnete Yasmin Fahimi soll neue Chefin des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) werden. Das geht aus einer Beschlussvorlage

Mehr