Wirtschaft

Auftragseingang im Bauhauptgewerbe legt weiter zu

  • dts - 24. September 2021, 08:51 Uhr
Bild vergrößern: Auftragseingang im Bauhauptgewerbe legt weiter zu
Fahrmischer
dts

.

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) - Der reale Auftragseingang im Bauhauptgewerbe ist im Juli kalender- und saisonbereinigt um 2,6 Prozent gegenüber dem Vormonat gewachsen. Im Vergleich zum Vorjahresmonat war der reale, kalenderbereinigte Auftragseingang um 1,4 Prozent höher, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Freitag mit.

In den ersten sieben Monaten diesen Jahres stiegen die realen Auftragseingänge gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 0,9 Prozent. Der Auftragseingang im Bauhauptgewerbe betrug im Juli rund 7,9 Milliarden Euro. Wegen der gestiegenen Baupreise waren das nominal 4,9 Prozent mehr als im Juli 2020 und damit der höchste jemals gemessene Wert an Neuaufträgen in einem Juli in Deutschland. In den ersten sieben Monaten 2021 stiegen die Auftragseingänge im Vergleich zum Vorjahreszeitraum nominal um 4,8 Prozent.


Weitere Meldungen

ADAC: Dieselpreis steigt auf Allzeithoch

München (dts Nachrichtenagentur) - Der Dieselpreis an deutschen Tankstellen ist am Sonntag auf ein neues Allzeithoch gestiegen. Im bundesweiten Durchschnitt lag er bei 1,555 Euro

Mehr
Erster Strang von Nord Stream 2 bereit für Gastransport

Der erste Strang der umstrittenen Pipeline Nord Stream 2 ist bereit für den Transport von Gas. Die Befüllung mit sogenanntem technischen Gas sei erfolgreich abgeschlossen worden,

Mehr
FDP lehnt Altmaiers Gesprächsangebot über Energiepreise ab

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die FDP hat das Angebot von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) zurückgewiesen, in Gespräche über Erleichterungen für die Bürger wegen

Mehr

Top Meldungen

Gastgewerbeumsatz im August gestiegen

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) - Der Umsatz im deutschen Gastgewerbe ist im August 2021 gegenüber dem Vormonat kalender- und saisonbereinigt real um 5,9 Prozent und nominal um

Mehr
Kommunen fordern Beteiligung an Erträgen aus erneuerbaren Energien

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebundes, Gerd Landsberg, appelliert an SPD, Grüne und FDP, für einen schnelleren Ausbau

Mehr
Verdi attackiert "Länderfunktionäre" in Tarifverhandlungen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Verdi-Chef Frank Werneke hat die Bundesländer in der aktuellen Tarifrunde für den Öffentlichen Dienst scharf kritisiert. "Auch im Öffentlichen

Mehr