Wirtschaft

ZEW-Konjunkturerwartungen auch im September gesunken

  • dts - 7. September 2021, 11:01 Uhr

.

Mannheim (dts Nachrichtenagentur) - Die mittelfristigen Konjunkturerwartungen von Finanzanalysten und institutionellen Investoren haben sich auch im September verschlechtert: Der entsprechende Index sank von 40,4 Zählern im August auf nun 26,5 Punkte. Das teilte das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) am Dienstag in Mannheim mit.

Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere Informationen.

Weitere Meldungen

Ifo-Geschäftsklimaindex im September gesunken

München (dts Nachrichtenagentur) - Der Ifo-Geschäftsklimaindex ist im September von 99,4 auf 98,8 Punkte gesunken. Das teilte das Ifo-Institut für Wirtschaftsforschung an der

Mehr
Offiziell: Einigung im Tarifkonflikt zwischen Bahn und GDL

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Im monatelangen Tarifkonflikt zwischen Deutscher Bahn und der Lokführergewerkschaft GDL haben beide Seiten eine Einigung erzielt. Das teilten

Mehr
"Business Insider": Einigung im Tarifstreit zwischen Bahn und GDL

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die dts Nachrichtenagentur in Halle (Saale) verbreitet soeben folgende Blitzmeldung aus Berlin: "Business Insider": Einigung im Tarifstreit

Mehr

Top Meldungen

Tarifverhandlungen für private Banken in dritter Runde abgebrochen

Die dritte Runde in den Tarifverhandlungen für die privaten Banken ist am Freitag nach nur einer Stunde abgebrochen worden. Die Arbeitgeberseite zeigte sich überrascht: Die

Mehr
IWF mahnt Australiens Politik zum Eingreifen auf überhitztem Immobilienmarkt

Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat Australiens Regierung zum Eingreifen auf dem überhitzten Immobilienmarkt gedrängt und eindringlich vor einer Blase gewarnt. Die rasant

Mehr
China erklärt sämtliche Finanztransaktionen mit Kryptowährung für illegal

Die chinesische Zentralbank hat sämtliche Finanztransaktionen unter Beteiligung von Kryptowährungen für illegal erklärt. Geschäfte im Zusammenhang mit digitalen Währungen seien

Mehr