Politik

70 Prozent der EU-Bürger gegen Corona geimpft

  • dts - 27. Juli 2021, 11:26 Uhr
Bild vergrößern: 70 Prozent der EU-Bürger gegen Corona geimpft
Corona-Impfzentrum in den Niederlanden
dts

.

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) - In der Europäischen Union sind mittlerweile 70 Prozent der Erwachsenen mindestens einmal gegen das Coronavirus geimpft worden. Die EU habe damit Wort gehalten, teilte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen am Dienstag mit.

Ziel sei es gewesen, im Juli diese Marke zu überspringen. "Dieses Ziel haben wir heute erreicht." 57 Prozent der Erwachsenen hätten bisher zudem den vollen Schutz einer doppelten Impfung, so von der Leyen weiter. Mit diesen Werten gehöre Europa zur "weltweiten Spitzengruppe". Es seien aber weitere Anstrengungen nötig.

"Die Delta-Variante ist sehr gefährlich. Ich appelliere deshalb an alle, die die Möglichkeit haben, sich impfen zu lassen", sagte die Kommissionschefin. Das gelte sowohl für die eigene Gesundheit als auch zum Schutz anderer. Die EU werde "ausreichend Impfstoff" zur Verfügung stellen, fügte die CDU-Politikerin hinzu.


Weitere Meldungen

EU will beim Wirtschaftsgipfel Verhältnis zu den USA verbessern

Berlin/Pittsburgh (dts Nachrichtenagentur) - Die EU will den für Mittwoch geplanten Wirtschaftsgipfel mit den USA nutzen, um das transatlantische Verhältnis zu verbessern. Die

Mehr
Juncker würdigt Merkel zum Abschied

Luxemburg (dts Nachrichtenagentur) - Der frühere EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hält nach der Bundestagswahl eine grundlegende Änderung der deutschen Europapolitik

Mehr
Deutschlands EU-Beitrag steigt 2021 um 19 Prozent

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Deutschland wird 2021 rund 38 Milliarden Euro nach Brüssel überweisen. Das berichtet die "Welt" (Freitagausgabe) unter Berufung auf die Antwort

Mehr

Top Meldungen

Berliner stimmen für Enteignung von Wohnungskonzernen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Berliner haben sich in einem Volksentscheid mit deutlicher Mehrheit für die Enteignung großer Immobilienkonzerne ausgesprochen. Laut

Mehr
Stimmung in deutscher Exportindustrie verbessert

München (dts Nachrichtenagentur) - In der deutschen Exportindustrie hat sich die Stimmung zuletzt verbessert. Die Exporterwartungen seien im September von 17,0 auf 21,0 Punkte

Mehr
Kartellamtschef glaubt nicht an "Weltkartellamt"

Bonn (dts Nachrichtenagentur) - Der Präsident des Bundeskartellamts, Andreas Mundt, glaubt nicht an die Einrichtung eines "Weltkartellamts". Er habe die Diskussion über eine

Mehr