Wirtschaft

Vergleichsportal: Preise für Hotels und Ferienwohnungen in Deutschland stark gestiegen

  • AFP - 19. Juli 2021, 08:09 Uhr
Bild vergrößern: Vergleichsportal: Preise für Hotels und Ferienwohnungen in Deutschland stark gestiegen
Hotel in Garmisch-Partenkirchen
Bild: AFP

Die Preise für ein Hotel oder eine Ferienwohnung sind in diesem Sommer in Deutschland deutlich höher als im Vorkrisenjahr 2019. Die Reiselust der Deutschen führt zu einem großen Nachfrageschub, dadurch steigen die Preise.

Die Preise für ein Hotel oder eine Ferienwohnung sind in diesem Sommer in Deutschland deutlich höher als im Vorkrisenjahr 2019. Die Reiselust der Deutschen führe zu einem großen Nachfrageschub, dadurch stiegen die Preise, erklärte am Montag das Vergleichsportal Check24. Eine Hotelübernachtung kostet im August demnach im Schnitt 115 Euro, 26 Prozent mehr als im August 2019. Bei Ferienwohnungen stieg der Preis demnach um 14 Prozent auf 110 Euro pro Nacht.

Zwar seien die Preise für Hotels und Ferienwohnungen im Sommer generell höher, in diesem Jahr verstärkten aber die Corona-Pandemie und der Wunsch, den verpassten Urlaub 2020 nachzuholen, diesen Effekt, erläuterte Check24. Auch europaweit lagen die Preise demnach höher als 2019: Für Hotels wurden im Schnitt der zehn beliebtesten europäischen Ziele 30 Prozent mehr verlangt als 2019, für Ferienwohnungen 24 Prozent. 

Datenbasis für die Zahlen waren alle Buchungen für Hotels und Ferienwohnungen über Check24 für Anreisen im August 2019 und 2021. 

Weitere Meldungen

Gewerkschaft kündigt Streik in weltgrößter Kupfermine in Chile an

Die Gewerkschaft der Bergleute in der weltgrößten Kupfermine in Chile hat einen Streik angekündigt. Das jüngste Angebot in den Verhandlungen mit dem australisch-britischen

Mehr
Frankreich rechnet mit 50 Millionen ausländischen Sommerurlaubern

Trotz der anhaltenden Corona-Pandemie hofft Frankreich auf 50 Millionen ausländische Sommerurlauber in diesem Jahr. "Wir rechnen damit, in diesem Jahr 50 Millionen ausländische

Mehr
Corona-Impfstoffhersteller Biontech expandiert

Der Mainzer Corona-Impfstoff-Hersteller Biontech expandiert. Für die kommenden Monate sei ein umfangreicher Stellenaufbau geplant, erklärte das Unternehmen laut einem Bericht der

Mehr

Top Meldungen

Bauindustrie bei Wiederaufbau im Hochwassergebiet optimistisch

Berlin - Der Präsident des Bundesverbandes der Bauindustrie, Peter Hübner, hat sich optimistisch zum Wiederaufbau in den Katastrophengebieten geäußert. Die Aufräumarbeiten gingen

Mehr
BDI beklagt kurzfristiges Handeln der Regierung in Pandemie

Berlin - Der Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI), Siegfried Russwurm, hat der Bundesregierung vorgeworfen, in der Corona-Pandemie zu kurzfristig zu

Mehr
Scholz: Klima- und Energiepolitik muss "Chefsache" werden

Berlin - SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz hat die Union für ihre Klima- und Energiepolitik frontal angegriffen. "Jahrelang hat das zuständige Wirtschaftsministerium sich

Mehr