Sport

1. Bundesliga: Bayern gewinnen gegen Düsseldorf standesgemäß

  • dts - 30. Mai 2020, 20:21 Uhr
Bild vergrößern: 1. Bundesliga: Bayern gewinnen gegen Düsseldorf standesgemäß
Jean Zimmer (Fortuna Düsseldorf)
dts

.

München - In der Samstagabendpartie des 29. Bundesliga-Spieltags haben die Bayern gegen Fortuna Düsseldorf mit 5:0 gewonnen. Trotz leeren Stadions zeigte der Rekordmeister volle Spieleslust, ein Tor war schöner als das andere.

Düsseldorfs Mathias Jörgensen hatte noch in der 15. Minute ein Eigentor erzielt, danach folgten Bayern-Treffer von Benjamin Pavard (29.), Robert Lewandowski (43. und 50.) und Alphonso Davies (52. Minute). Die Bayern ließen keinerlei Fragen offen und bleiben wir gehabt auf Rang eins - mit zehn Punkten Abstand auf den BVB. Düsseldorf bleibt auf Relegationsrang 16.

Weitere Meldungen

Bottas gewinnt Formel-1-Saisonauftakt in Österreich

Spielberg - Mercedes-Pilot Valtteri Bottas hat den wegen der Coronakrise deutlich verspäteten Saisonauftakt der Formel 1 in Österreich gewonnen. Zweiter in Spielberg wurde etwas

Mehr
Bayern München besiegt Leverkusen im DFB-Pokalfinale

Berlin - Im Finale des DFB-Vereinspokals hat Bayern München sich gegen Bayer 04 Leverkusen mit 4:2 durchgesetzt und kann nach der 30. Deutschen Meisterschaft nun auch den

Mehr
Formel 1: Bottas holt Pole in Spielberg

Spielberg - Vor dem Großen Preis von Österreich hat Mercedes-Pilot Valtteri Bottas im Qualifying die Pole-Position in Spielberg geholt. Teamkollege Lewis Hamilton fuhr am Samstag

Mehr

Top Meldungen

Union warnt Scholz vor Aktionismus bei Bafin-Reform

Berlin - Der Unions-Obmann im Bundestags-Finanzausschuss, Hans Michelbach (CSU), hat Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) beim Umbau der Finanzaufsicht Bafin vor Aktionismus

Mehr
Aktionärsschützer: Finanzaufsicht muss "ganz neu aufgebaut werden"

Frankfurt/Main - Die Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger (SdK) hat als Konsequenz aus dem Fall Wirecard einen umfassenden Neuaufbau der Finanzaufsicht gefordert. Zwar sei das

Mehr
Aktivisten besetzen vorübergehend Schlachthof von Tönnies in Rheda-Wiedenbrück

Tierschützer haben vorübergehend den Hauptstandort des umstrittenen Fleischkonzerns Tönnies besetzt. Aktivisten des Bündnisses "Gemeinsam gegen die Tierindustrie" erklommen am

Mehr