Wirtschaft

ZEW-Konjunkturerwartungen im Februar deutlich gesunken

  • dts - 18. Februar 2020, 11:00 Uhr

.

Mannheim - Die mittelfristigen Konjunkturerwartungen von Finanzanalysten und institutionellen Investoren haben sich im Februar deutlich verschlechtert: Der entsprechende Index sank von 26,7 Zählern im Januar auf nun 8,7 Punkte. Das teilte das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) am Dienstag in Mannheim mit.

Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere Informationen.

Weitere Meldungen

Arbeitslosenzahl im März gestiegen

Nürnberg - Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland steigt. Im März 2020 waren in der Bundesrepublik 2,335 Millionen Personen arbeitslos gemeldet und damit 34.000 mehr als vor

Mehr
Inflationsrate im März bei 1,4 Prozent

Wiesbaden - Die Inflationsrate in Deutschland wird im März 2020 voraussichtlich 1,4 Prozent betragen. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Montag in Wiesbaden mit.

Mehr
SEO für Onlineshops

Die meisten Käufer finden Onlineshops über organische Quellen, dazu gehören Suchmaschinen wie Google, Bing, Yahoo und Co. Dieser Kundenkreis ist eine extrem wichtige Quelle für

Mehr

Top Meldungen

Volkswagen verlängert Produktionspause in deutschen Werken bis zum 19. April

Volkswagen verlängert wegen der Corona-Krise seine Produktionspause um weitere fünf Tage. Wie der deutsche Autohersteller am Dienstagabend mitteilte, soll für insgesamt rund

Mehr
SPD gegen steuerliche Anreize für Corona-App-Nutzung

Berlin - Der Parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion, Carsten Schneider, lehnt es ab, bei den Bürgern auch mit steuerlichen Anreizen für den Einsatz der

Mehr
Bartsch will auf Umsetzung des Corona-Hilfspakets drängen

Berlin - Der Vorsitzende der Linken-Bundestagsfraktion, Dietmar Bartsch, will darauf drängen, dass das vom Bundestag beschlossene Paket zur Eindämmung der Corona-Krise auch

Mehr