Gesundheit

China ruft von Covid-19 geheilte Patienten zu Blutplasma-Spenden auf

  • AFP - 17. Februar 2020, 15:11 Uhr
Bild vergrößern: China ruft von Covid-19 geheilte Patienten zu Blutplasma-Spenden auf
Blutplasma-Spenden sollen helfen
Bild: AFP

Die chinesischen Gesundheitsbehörden haben Patienten, die am neuartigen Coronavirus erkrankt waren und inzwischen gesundet sind, zu Blutplasma-Spenden für die Behandlung anderer Erkrankter aufgerufen.

Die chinesischen Gesundheitsbehörden haben Patienten, die am neuartigen Coronavirus erkrankt waren und inzwischen gesundet sind, zu Blutplasma-Spenden für die Behandlung anderer Erkrankter aufgerufen. "Ich möchte alle geheilten Patienten dazu aufrufen, ihr Plasma zu spenden, damit sie den schwerkranken Patienten Hoffnung geben können", sagte Guo Yanhong von der nationalen Gesundheitsbehörde am Montag. Das Blutplasma der von Covid-19 geheilten Menschen enthalte Antikörper, welche die Viruslast bei anderen Erkrankten reduzieren könnten.  

"Klinische Studien haben gezeigt, dass die Plasma-Infusion sicher und wirksam ist", sagte Sun Yanrong vom Biologischen Zentrum des Ministeriums für Wissenschaft und Technologie. So hätten in der vergangenen Woche elf Patienten in einem Krankenhaus in Wuhan - dem Ausgangsort der Krankheit - Plasma-Infusionen erhalten. "Einer der Patienten wurde bereits entlassen, einer ist in der Lage, das Bett zu verlassen und zu laufen, und die anderen erholen sich alle", sagte Sun.

Weitere Meldungen

Überlebenstipps für den Lockdown

Nicht aufgeben und die Vorzüge seines Zuhauses genießen: Überlebende zweier dramatischer Rettungsaktionen haben Tipps für die Wochen in häuslicher Isolation angesichts der

Mehr
Zahl der Corona-Toten im Iran auf mehr als 2500 gestiegen

Im Iran ist die Zahl der Todesfälle durch das neuartige Coronavirus auf mehr als 2500 gestiegen. 139 weitere Menschen seien seit Freitag an den Folgen ihrer Coronavirus-Infektion

Mehr
Mehr als 100.000 Menschen in den USA mit Coronavirus infiziert

In den USA haben sich inzwischen mehr als hunderttausend Menschen mit dem neuartigen Coronavirus angesteckt. Die Vereinigten Staaten überholten am Freitag China und Italien bei

Mehr

Top Meldungen

Verkehrsminister verspricht Unterstützung für Lkw-Fahrer

Berlin - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat zugesagt, die Situation von Lkw-Fahrern in der Corona-Krise zu verbessern. "Ich akzeptiere nicht, dass die Brummi-Fahrer

Mehr
Immobilienwirtschaft kritisiert Einstellung von Mietzahlungen

Berlin - Vertreter der Immobilienwirtschaft kritisieren die Ankündigung großer Handelsketten, wegen der Ladenschließungen in der Corona-Krise ihre Mietzahlungen einzustellen. "Es

Mehr
Bundesregierung weiß nichts von Rechtsextremisten auf Lesbos

Berlin - Die Bundesregierung weiß nicht, ob bekannten Rechtsextremisten die Reise nach Griechenland untersagt wurde, um zu verhindern, dass diese auf der Insel Lesbos oder an

Mehr