Lifestyle

Zahl der Toten nach Erdbeben in Türkei steigt auf mindestens 14

  • dts - 24. Januar 2020, 22:14 Uhr

.

Ankara - Die dts Nachrichtenagentur in Halle/Saale verbreitet soeben folgende Blitzmeldung aus Ankara: Zahl der Toten nach Erdbeben in Türkei steigt auf mindestens 14. Die Redaktion bearbeitet das Thema bereits. Weitere Details werden in wenigen Momenten gesendet.


Weitere Meldungen

Bundeswehr-Soldat in Koblenz positiv auf Coronavirus getestet

Koblenz - Die dts Nachrichtenagentur in Halle (Saale) verbreitet soeben folgende Blitzmeldung aus Koblenz: Bundeswehr-Soldat in Koblenz positiv auf Coronavirus getestet. Die

Mehr
Frischer Wind beim Ökostrom-Ausbau


Bei der Windkraft in Deutschland ist die Luft etwas raus. Das könnte sich ändern. Denn die geplante Regel, dass Windräder einen Mindestabstand von 1.000 Metern zu

Mehr
Finanzen sind Männersache


Beim Geld hört es offenbar mit der Gleichberechtigung auf. Demnach sehen sich 91 Prozent der Männer selbst für Finanzfragen und die finanzielle Absicherung der Familie

Mehr

Top Meldungen

Container-Stellflächen in Hamburg wegen Coronavirus knapp

Hamburg - Deutschlands Häfen bekommen die Auswirkungen der Coronavirus-Epidemie zunehmend zu spüren. "Wir sehen einen Stau europäischer Container, und die Stellflächen,

Mehr
Opel-Chef sieht Standort Rüsselsheim für Fusion gerüstet

Rüsselsheim - Opel-Chef Michael Lohscheller sieht die Marke Opel und den Standort Rüsselsheim für eine Fusion des Mutterkonzerns PSA mit Fiat Chrysler gerüstet. "Wir haben den

Mehr
CDU: Scholz hat keine Mehrheit für Verfassungsverstoß

Berlin - Der Plan von Finanzminister Olaf Scholz, für die Entschuldung von Kommunen die Schuldenbremse einmalig zu lockern, sorgt für Krach in der Koalition. Der

Mehr