Politik

Tschentscher kritisiert Abrücken der SPD von schwarzer Null

  • AFP - 20. Januar 2020, 00:20 Uhr
Bild vergrößern: Tschentscher kritisiert Abrücken der SPD von schwarzer Null
Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher
Bild: AFP

Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) hat das Abrücken der neuen sozialdemokratischen Parteiführung von der schwarzen Null kritisiert. 'Wir dürfen uns nicht zulasten der kommenden Generationen weiter verschulden', sagte Tschentscher der 'Welt'.

Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) hat das Abrücken der neuen sozialdemokratischen Parteiführung von der schwarzen Null kritisiert. "Wir dürfen uns nicht zulasten der kommenden Generationen weiter verschulden", sagte Tschentscher der Zeitung "Die Welt" (Montagsausgabe). Das Problem in Deutschland sei nicht fehlendes Geld, sondern die zu langsame Planung und Umsetzung von Investitionsprojekten. "Daran müssen wir arbeiten", sagte der SPD-Politiker.

Die neuen Parteivorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans fordern massive Investitionen und stellen das Ziel des ausgeglichenen Bundeshaushalts in Frage. Tschentscher sagte indessen, er sei "ausdrücklich ein Freund der Schuldenbremse". Diese stelle kein Investitionshemmnis dar, "wenn man klug mit ihr umgeht". 

dja 

Weitere Meldungen

Barnier empört über "polemischen" Tweet der britischen Regierung

EU-Chefunterhändler Michel Barnier hat empört auf einen Tweet des britischen Premierministers Boris Johnson reagiert, in dem Brüssel vorgeworfen wird, mit Blick auf die

Mehr
Spannung vor erster Teilnahme Bloombergs an TV-Debatte der US-Demokraten

Mit Spannung ist die erste Teilnahme des Multimilliardärs Michael Bloomberg an einer TV-Debatte der Präsidentschaftsbewerber der US-Demokraten erwartet worden. Der Medienmogul und

Mehr
Bericht: Verfassungsschutz stuft umstrittenen Verein Uniter als Prüffall ein

Das Verfassungsschutz hat einem Bericht zufolge den unter Rechtsextremismusverdacht stehenden Verein Uniter ins Visier genommen: Das Bundesamt (BfV) habe den Verein zum Prüffall

Mehr

Top Meldungen

Produktion im EU-Baugewerbe sinkt

Brüssel - Im Dezember 2019 ist die Produktion im Baugewerbe in der Europäischen Union (EU) gegenüber dem Vorjahresmonat um 2,6 Prozent gesunken. Das ist das Ergebnis erster

Mehr
Mittelstandspräsident nennt Grundrente verfassungswidrig

Berlin - Der Präsident des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW), Mario Ohoven, hat die am Mittwoch vom Kabinett verabschiedete Grundrente als verfassungswidrig

Mehr
EU will Europa führend bei "vertrauenswürdiger" Künstlicher Intelligenz machen

Die EU-Kommission will Europa zu einem weltweit führenden Standort für "vertrauenswürdige" Anwendungen der Künstlichen Intelligenz (KI) machen. Um den Anschluss an die Entwicklung

Mehr