Lifestyle

Lange warnt designierte SPD-Chefs vor zu großen Kompromissen

  • dts - 4. Dezember 2019
Bild vergrößern: Lange warnt designierte SPD-Chefs vor zu großen Kompromissen
SPD-Logo
dts

.

Flensburg - Flensburgs Oberbürgermeisterin Simone Lange (SPD) warnt die designierten Parteivorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans vor zu großen Kompromissen. "Ich erwarte von der neuen Parteispitze, dass sie ihre Vorstellungen konkretisiert und uns Mitgliedern Orientierung gibt", sagte Lange der "Welt" (Mittwochsausgabe).

Den Mitgliedern sei wichtig, "dass wir Investitionen in viel größerem Maße als bislang tätigen. Auch beim Mindestlohn müssen wir endlich handeln. Die SPD fordert sei Langem eine Erhöhung. Nun muss es darum gehen, diese Forderung auch umzusetzen", so die Flensburger Oberbürgermeisterin weiter. Auch beim Thema Klimaschutz müsse die Partei "viel größere Antworten" geben als bisher. "Wenn wir das ernst nehmen, muss auch das Klimapaket nachverhandelt werden", so die SPD-Politikerin. Sollte das mit der Union nicht machbar sein, dürfe die neue Parteispitze einen Bruch mit der Union nicht scheuen. "Vor Neuwahlen sollten wir nie Angst haben, wir sollten sie als Chance begreifen, in einer anderen Koalition regieren zu können", sagte Lange der "Welt". Die Flensburger Oberbürgermeisterin hatte sich ebenfalls um den Parteivorsitz beworben, gab die Kandidatur aber zugunsten von Walter-Borjans und Esken auf.

Weitere Meldungen

Gemälde von nacktem Nationalhelden Zapata sorgt in Mexiko-Stadt für Aufruhr

Ein Gemälde, das den mexikanischen Nationalhelden Emiliano Zapata nackt auf einem Pferd zeigt, sorgt derzeit in Mexiko für Aufruhr. Mehrere hundert Demonstranten stürmten am

Mehr
In immer mehr Familien mit kleinem Kind arbeiten beide Elternteile

Wiesbaden - In immer mehr Familien mit kleinem Kind arbeiten beide Elternteile. Im Jahr 2018 waren in 35 Prozent der Paarfamilien mit einem Kind unter drei Jahren beide Eltern

Mehr
Dianas Travolta-Kleid findet bei Auktion in London doch noch einen Käufer

Ein nachtblaues Samtkleid, das Prinzessin Diana bei ihrem berühmten Tanz mit John Travolta im Weißen Haus getragen hatte, hat bei einer Auktion in London doch noch einen Abnehmer

Mehr

Top Meldungen

Zahl der Unternehmensinsolvenzen gesunken

Wiesbaden - Die Zahl der Unternehmenspleiten in Deutschland ist im Zeitraum von Januar bis September 2019 gesunken. In diesem Zeitraum meldeten die deutschen Amtsgerichte 14.381

Mehr
Arbeitgeberpräsident bezeichnet Lieferkettengesetz als "großen Unfug"

Berlin - Der Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), Ingo Kramer, hat die Pläne in Teilen der Bundesregierung für ein Lieferkettengesetz zur

Mehr
VDMA und Siemens fordern Modernisierung der Ingenieursausbildung

Frankfurt/Main - Der Verband der Deutschen Maschinen- und Anlagenbauer (VDMA) und Siemens fordern von den Hochschulen eine modernere Ingenieursausbildung. "Sie müssen ihre Lehre

Mehr