Motor

Schnell, einfach und günstig: Nummernschilder im Internet bestellen

  • Redaktion - 25. November 2019
Bild vergrößern: Schnell, einfach und günstig: Nummernschilder im Internet bestellen
@ Tama66 (CC0-Lizenz)/ pixabay.com

Wo haben Sie beim letzten Mal Ihr Kennzeichen gekauft, als Sie Ihr neues Fahrzeug beim Straßenverkehrsamt zugelassen haben? Vermutlich an einer der zahlreichen Schilderbuden, die in unmittelbarer Nähe zur Zulassungsstelle trotz hoher Preise das dicke Geschäft machen. Denn laut Umfragen wissen nur rund 35 Prozent der Verbraucher, dass sich die Kennzeichen auch online bestellen lassen.

Haben Sie es gewusst? Nein? Dabei bringt die Online-Bestellung zahlreiche Vorteile. Denn es spart nicht nur Zeit, sondern auch bares Geld. Zum Vergleich: In den überteuerten Schilderbuden müssen rund 40 Euro für zwei Autokennzeichen gezahlt werden. Im Internet ist das viel günstiger. Online-Anbieter, wie Kennzeichen.Express, bieten die Nummernschilder ab 5,95 Euro an - inklusive kostenfreiem Versand. Das bedeutet eine Ersparnis von bis zu 70 Prozent gegenüber den klassischen Schilderbuden.

Ein aufwändiger Prozess: Die Zulassung bei der Behörde

Wenn Sie schon einmal ein Auto zugelassen haben, wissen Sie, wie viel Zeit das kosten kann. Es gibt sogar Verbraucher, die sich für die Anmeldung extra Urlaub nehmen denn, denn mit wenigen Minuten ist es in der Regel nicht getan. Sie müssen den Weg zur Zulassungsstelle einberechnen, die Wartezeit sowie - zuvor schon erwähnt - die Anfertigung der Kennzeichen. Doch die Kfz-Zulassung in Deutschland befindet sich aktuell im Wandel. In vielen Bezirken der Bundesrepublik lassen sich die Wunschkennzeichen bereits online reservieren. Und viel besser: Seit dem 1. Oktober 2019 kann der Weg zum Straßenverkehrsamt sogar komplett entfallen. Über das Online-Portal der örtlichen Zulassungsbehörde können Erstzulassung oder die Umschreibung auf einen neuen Halter über das Internet erfolgen.

In diesem Fall ist es besonders hilfreich, wenn auch die Wunschkennzeichen zuvor bereits über das Internet bestellt wurden. Mit nur wenigen Klicks können Sie das Nummerschild direkt zu Ihnen nach Hause liefern lassen - ohne Versandkosten. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um ein Autokennzeichen oder ein Motorradkennzeichen handelt, sogar ein Fahrradträger-Kennzeichen oder Saisonkennzeichen sind über die Online-Anbieter im Internet zu bestellen. Selbst, wenn Sie Ihr Fahrzeug bereits zugelassen haben, aber ein Nummernschild für den Privatparkplatz brauchen, können Sie den Service der Online-Anbieter in Anspruch nehmen.

Hochwertige Kennzeichen in bester Qualität

Verbraucher müssen sich keine Sorgen machen: Die Kennzeichen der Online-Anbieter entsprechen den gültigen Standards in Deutschland. Sie sind also besonders stabil, witterungsbeständig und reflektierend sowie nach der bundesweiten DINC CERTCO zertifiziert. Einer direkten Zulassung des Fahrzeuges steht somit nichts mehr im Wege. Auf Wunsch wird sogar das passende Zubehör, wie beispielsweise die Halterung oder erforderliche Schrauben, direkt mitgeliefert. Sie müssten das Haus gar nicht mehr verlassen. Einfacher geht es nicht.

Die Kennzeichen begeistern dabei nicht nur mit klassischer Optik. Nein, sie sind sogar individuell zu gestalten: Es gibt die bekannten Kennzeichen, aber auch bedruckte Varianten oder die edlen Nummernschilder in Carbon-Optik ind erhältlich. Eine Eigenschaft haben jedoch alle Kennzeichen gemeinsam: Sie sind für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassen und werten Ihr Fahrzeug deutlich auf.

Die Online-Bestellung bietet zahlreiche Vorteile

Sie müssen gar nicht lange warten, wenn Sie die Wunschkennzeichen im Internet bestellen. In der Regel verlassen die Nummernschilder noch am selben Tag den Dienstleister, sodass mehr als 95 Prozent der Bestellungen bereits am nächsten Werktag geliefert werden. Der Versand erfolgt als versichertes Paket mit DHL, sodass Sie Ihre Wunschkennzeichen über eine Trackingnummer verfolgen können. Auch eine Lieferung an die Packstation ist möglich, damit Sie gar nicht zuhause sein müssen, sondern ganz bequem zur Arbeit gehen können. Den Urlaub können Sie sich damit für die wichtigen Dinge im Leben sparen.

Die Zahlung ist in der Regel auf Rechnung, oder aber per PayPal oder Sofort-Überweisung möglich. Die Wahl der Zahlungsmethode bleibt Ihnen überlassen. Wichtig ist bloß, dass die Wunschkennzeichen so schnell wie möglich geliefert werden, damit Sie schon bald mit Ihrem neuen Auto auf die Straße dürfen. Sie werden begeistert sein, wie einfach die Kfz-Zulassung sein kann.

Weitere Meldungen

Smart-Pedelec Cowboy überarbeitet - Vierte Generation auch als Tiefeinsteiger

Das in Deutschland recht erfolgreiche Pedelec Cowboy wurde in vielen Details überarbeitet. Die damit vierte Neuauflage des belgischen E-Bikes wird ab September erstmalig in

Mehr
Ladenetz-Ranking - Eine Steckdose für 17 Autos

In Salzgitter lassen sich E-Autos am leichtesten öffentliche laden. In der niedersächsischen Stadt teilen sich 3,3 Elektromobile eine Säule, wie aus dem aktuellen

Mehr
5x: Urteile zu Alkohol und Drogen am Steuer - Trinker und Nachtrinker

Jedes Jahr gibt es in Deutschland mehr als 30.000 Alkoholunfälle im Straßenverkehr. Dabei verletzen sich mehr als 16.000 Menschen. Kein Wunder, dass die Gerichte bei Fahrten

Mehr

Top Meldungen

Bund ändert Steuerschätzung um 18 Milliarden Euro

Berlin - Die Bundesregierung rechnet in den kommenden Jahren mit höheren Steuereinnahmen. Bis einschließlich 2025 werden die Einnahmen von Bund, Ländern und Kommunen um 18

Mehr
Tarifverhandlungen für das Baugewerbe beginnen am Dienstag

In einem Hotel am Flughafen BER in Brandenburg beginnen am Dienstag (9.00 Uhr) die Tarifverhandlungen für rund 890.000 Beschäftigte im Bauhauptgewerbe. Die Industriegewerkschaft

Mehr
Inflation könnte kurzfristig drei Prozent übersteigen

Frankfurt/Main - EZB-Direktorin Schnabel hält eine Inflation in Deutschland, die kurzfristig drei Prozent übersteigt, für möglich. "Was wir sehen, ist, dass es aufgrund der

Mehr