Motor

Yamahas MT-125 rundum erneuert

  • Ole Dietkirchen/SP-X - 22. Oktober 2019, 15:07 Uhr

.

Ab Dezember 2019 bietet Yamaha sein Leichtkraftrad MT-125 in einer rundum erneuerten Version an. Neu ist unter anderem der Motor, der als Innovationen das variable Ventilsteuersystem VVA sowie eine Anti-Hopping-Kupplung bietet. Auch das Design der 125er sowie das Cockpit wurden modernisiert. Der Preis der weiterhin 11 kW/15 PS starken MT-125 wird um 200 auf 4.800 Euro steigen.     

Weitere Meldungen

Sonst noch was? - Schlaue Ansätze

Wir wissen nicht, ob die Verkehrspolitiker anderer Länder schlauer sind als unsere, sie machen jedenfalls andere Gesetze. Während beispielweise das Thema Tempolimit bei uns,

Mehr
Zugfahren ohne Ticket - Weniger Schwarzfahrer bei der Bahn

Der Anteil der Schwarzfahrer an den Bahn-Kunden sinkt. In den ersten sieben Monaten dieses Jahres erhobenen die Kontrolleure in Nah- und Fernzügen der Deutschen Bahn rund

Mehr
E-Motorrad BST Hypertek - Smart designt

Kawasaki hat auf der EICMA ein E-Motorrad vorgestellt, das sich stilistisch von konventionell angetriebenen Motorrädern kaum unterscheidet. Doch es geht auch anders, wie

Mehr

Top Meldungen

Laschet stärkt Bundeswirtschaftsminister im Windrad-Streit den Rücken

Berlin - In der Debatte um die neue Abstands-Regel für Windräder von Wohngebäuden hat sich Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hinter

Mehr
Nebraskas Gouverneur verteidigt Handelspolitik von Trump

Düsseldorf - Nebraskas Gouverneur Pete Ricketts hat die Handelspolitik von US-Präsident Donald Trump verteidigt. "Sie müssen wissen, dass China für Nebraska immer schon ein sehr

Mehr
Renault lässt sich bei Wahl des Vorstandschefs Zeit

Boulogne-Billancourt - Renault möchte bei der Wahl des künftigen Vorstandschefs "nichts überstürzen". Das sagte Jean-Dominique Senard, der Verwaltungsratsvorsitzende des

Mehr