Finanzen

EZB senkt Einlagezinssatz - Leitzins bleibt unverändert

  • dts - 12. September 2019, 13:47 Uhr

.

Frankfurt/Main - Die Europäische Zentralbank (EZB) senkt den Einlagezinssatz von -0,4 auf -0,5 Prozent. Der Leitzins bleibt unverändert bei 0,0 Prozent, teilte die Notenbank am Donnerstag in Frankfurt mit.

Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere Informationen.

Weitere Meldungen

US-Börsen nach gutem Start doch mit Verlust - Corona-Angst bleibt

New York - Die US-Börsen haben am Mittwoch nach einem positiven Start doch mit Verlust geschlossen. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 26.957,59 Punkten berechnet, 0,46

Mehr
DAX reduziert Minus - Coronavirus belastet weiter

Frankfurt/Main - Am Mittwoch hat der DAX nachgelassen, zwischenzeitlich kräftigere Verluste aber gegen Ende reduziert. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.774,88

Mehr
DAX verliert - Coronavirus weiter beherrschendes Thema

Frankfurt/Main - Die Börse in Frankfurt hat am Mittwochmittag deutliche Kursverluste verzeichnet. Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.644 Punkten berechnet. Das entspricht

Mehr

Top Meldungen

BDI fürchtet Konjunktureinbruch wegen Corona-Virus

Berlin - Die deutsche Industrie fürchtet eine Eintrübung der Konjunktur durch den Coronavirus-Ausbruch in Europa und fordert schnelle Hilfen der Bundesregierung. "Die

Mehr
Container-Stellflächen in Hamburg wegen Coronavirus knapp

Hamburg - Deutschlands Häfen bekommen die Auswirkungen der Coronavirus-Epidemie zunehmend zu spüren. "Wir sehen einen Stau europäischer Container, und die Stellflächen,

Mehr
Opel-Chef sieht Standort Rüsselsheim für Fusion gerüstet

Rüsselsheim - Opel-Chef Michael Lohscheller sieht die Marke Opel und den Standort Rüsselsheim für eine Fusion des Mutterkonzerns PSA mit Fiat Chrysler gerüstet. "Wir haben den

Mehr