Lifestyle

Malcolm Gladwell mag keine Partys

  • dts - 11. September 2019, 14:28 Uhr

.

New York - Der kanadische Bestsellerautor Malcolm Gladwell mag keine Partys. "Ich feiere auch nicht meinen eigenen Geburtstag", sagt Gladwell dem "Zeitmagazin".

Mit sechs Jahren habe er eine Geburtstagsparty zu Hause gehabt, "anschließend habe ich meiner Mutter gesagt: Das war`s, nie wieder", so der Autor weiter. "Ich mag allgemein keine großen Gruppen, ich gehe auch nicht auf Konzerte", so Gladwell, dessen neues Buch "Die Kunst, nicht aneinander vorbeizureden" jetzt in Deutschland erscheint. Auch auf Buchpremieren-Partys verzichte er: "Ganz besonders mag ich keine Gruppenveranstaltungen, wenn ich im Mittelpunkt des Interesses stehe. Ich finde es einfach anstrengend, sich für alles verantwortlich zu fühlen", so der Schriftsteller.

Als Jugendlicher habe er ein Poster des früheren US-Präsidenten Ronald Reagan an der Wand gehabt – das sei ein Akt jugendlicher Rebellion gewesen, im damals linksliberalen Kanada habe man damit gut provozieren können. Auch heute habe sein politisches Denken durchaus konservative Züge: "Ich bin kein typischer amerikanischer Demokrat, meine Positionen sind querbeet verstreut", sagte Gladwell dem "Zeitmagazin". Wenn er eine Liste machen würde, "wären auch einige konservative Punkte dabei. Ich glaube sehr an den freien Markt, ich bin auch religiöser als viele Liberale. Es ist eine wilde Mischung", so der Autor weiter.


Weitere Meldungen

Deutscher Rohöl-Import geht zurück


Die Importmenge von Rohöl nach Deutschland war im Jahr 2018 niedriger als in allen vorherigen Jahren seit 1992. Sie betrug noch 84,8 Millionen Tonnen. 1992 waren es 97,3

Mehr
Immobilien: Die Lust auf Luxus wächst


Wohnungsnot ist seit Jahren ein zentrales Thema in deutschen Städten. Auf der anderen Seite wächst der Markt für Luxus-Immobilien. Das zeigt der Marktbericht 2019 für die

Mehr
Erster deutscher Raumfahrer Sigmund Jähn ist tot

Köln - Sigmund Jähn, der erste deutsche Raumfahrer, ist am Samstag gestorben. Er starb im Alter von 82 Jahren. Das teilte das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) am

Mehr

Top Meldungen

Commerzbank-Chef erwartet Marktbereinigung

Frankfurt/Main - Die Commerzbank rechnet angesichts der schwierigeren Rahmenbedingungen mit mehr Bankfusionen und Übernahmen in Europa. Durch das aktuelle Zinsniveau und die

Mehr
Steuerzahlerbund gegen staatlichen Überbrückungskredit für Condor

Berlin - Der Präsident des Steuerzahlerbundes, Reiner Holznagel, hat sich gegen einen durch die Bundesregierung finanzierten Überbrückungskredit für die Fluglinie Condor

Mehr
Wirtschaftsverbände fordern Senkung der Unternehmensteuern

Berlin - Der Außenhandelsverband BGA und der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) haben ihre Forderung nach einer geringeren Unternehmensbesteuerung bekräftigt. "Es ist

Mehr