Politik

Maas warnt Brasilien vor Scheitern des EU-Mercosur-Abkommens

  • dts - 24. August 2019, 12:21 Uhr
Bild vergrößern: Maas warnt Brasilien vor Scheitern des EU-Mercosur-Abkommens
Fahne von Brasilien
dts

.

Berlin - Angesichts der verheerenden Waldbrände im Amazonas-Gebiet warnt Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) den brasilianischen Präsidenten Jair Bolsonaro vor wirtschaftlichen Konsequenzen. "Bei meinem Besuch in Brasilien habe ich sehr klar gemacht, dass die Umwelt- und Klimapolitik von zentraler Bedeutung bei der Bewertung des EU-Mercosur-Abkommens ist. Nachhaltigkeit ist ein wesentliches Element dieses Abkommens", sagte Maas der "Bild am Sonntag".

Brasilien habe sich verpflichtet, die Entwaldung zu bekämpfen. "Die Brände zeigen auf dramatische Weise wie dringend notwendig das ist", so der SPD-Politiker weiter. Damit verschärft die Bundesregierung den Druck auf Bolsonaro und stellt das jüngst zwischen der EU und den vier Mitgliedsländern des südamerikanischen Staatenbundes Mercosur ausgehandelte Freihandelsabkommen infrage.

Der Außenminister erneuerte gleichzeitig das Hilfsangebot Deutschlands an Brasilien: "Deutschland steht bereit, Hilfe und Unterstützung zu leisten, um die Brände zu bekämpfen", sagte Maas der "Bild am Sonntag".

Weitere Meldungen

Kurz plädiert für CO2-Zölle

Wien - Österreichs Ex-Kanzler und ÖVP-Spitzenkandidat Sebastian Kurz hat sich für die Einführung von CO2-Zöllen ausgesprochen. "Was wir uns auch wünschen würden auf europäischer

Mehr
Babis sieht neue EU-Kommission als Erfolg für Osteuropa

Brüssel - Tschechiens Ministerpräsident Andrej Babis hat die Zusammensetzung der neuen EU-Kommission als Erfolg für Osteuropa bezeichnet. Das Personaltableau sei ein "großer

Mehr
EU-Rechtsausschuss befasst sich mit von der Leyens Kommissaren

Brüssel - Vor den Anhörungen der Anwärter für die nächste EU-Kommission wächst die Kritik am Team der neuen Präsidentin Ursula von der Leyen. Es gibt bereits gegen neun der

Mehr

Top Meldungen

Landwirte entsorgen 10 bis 15 Prozent der essbaren Erdbeeren

Berlin - Deutsche Bauern entsorgen aus wirtschaftlichen Gründen im Schnitt 10 bis 15 Prozent der genießbaren Erdbeeren pro Jahr. Diese bisher unveröffentlichte Schätzung teilte

Mehr
Öffentliche Schulden leicht gestiegen

Wiesbaden - Der Schuldenstand des Öffentlichen Gesamthaushaltes ist zum Ende des ersten Halbjahres 2019 gegenüber dem Jahresende 2018 um 0,1 Prozent beziehungsweise 2,5

Mehr
Preise für Wohnimmobilien im zweiten Quartal gestiegen

Wiesbaden - Die Preise für Wohnimmobilien in Deutschland sind im zweiten Quartal 2019 durchschnittlich um 5,2 Prozent höher gewesen als im Vorjahresquartal. Die Preise stiegen

Mehr