Brennpunkte

Merkel kondoliert Ghani nach Anschlag in Kabul

  • dts - 18. August 2019, 18:58 Uhr
Bild vergrößern: Merkel kondoliert Ghani nach Anschlag in Kabul
Ashraf Ghani und Angela Merkel
dts

.

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat dem Präsidenten der Islamischen Republik Afghanistan, Mohammad Ashraf Ghani, nach einem Anschlag am Samstagabend auf eine Hochzeit in Kabul kondoliert. "Sehr geehrter Herr Präsident, die Nachricht vom gestrigen Terroranschlag hat mich zutiefst erschüttert", schrieb Merkel am Sonntag.

"Dass der fröhliche Anlass einer Hochzeit zum Ziel eines barbarischen Anschlags wird, zeigt die Menschenverachtung der Täter. Seien Sie versichert, dass Deutschland im Kampf gegen den Terrorismus weiterhin fest an der Seite der afghanischen Bevölkerung steht", so die Kanzlerin weiter. "Unsere Gedanken sind bei den Familien der Opfer. Den Verletzten wünschen wir eine schnelle und vollständige Genesung."


Weitere Meldungen

Amthor verlangt aggressivere Clan-Bekämpfung

Berlin - Der CDU-Bundestagsabgeordnete Philipp Amthor hat mehr Aggressivität bei der Bekämpfung von Clan-Strukturen gefordert. "Da zählt nur Härte und eine

Mehr
Weniger Asylanträge von minderjährigen Flüchtlingen

Berlin - Die Zahl der Asylanträge unbegleiteter minderjährigen Flüchtlinge ist zuletzt im Vergleich zum Vorjahr um mehr als ein Drittel zurückgegangen. Das berichtet die

Mehr
Deutscher Richterbund ruft zum Kampf gegen Clankriminalität auf

Berlin - Der Bundesgeschäftsführer des Deutschen Richterbundes, Sven Rebehn, hat zum Kampf gegen Organisierte Kriminalität aufgerufen und die Bundesländer aufgefordert, dafür

Mehr

Top Meldungen

Öffentliche Schulden leicht gestiegen

Wiesbaden - Der Schuldenstand des Öffentlichen Gesamthaushaltes ist zum Ende des ersten Halbjahres 2019 gegenüber dem Jahresende 2018 um 0,1 Prozent beziehungsweise 2,5

Mehr
Preise für Wohnimmobilien im zweiten Quartal gestiegen

Wiesbaden - Die Preise für Wohnimmobilien in Deutschland sind im zweiten Quartal 2019 durchschnittlich um 5,2 Prozent höher gewesen als im Vorjahresquartal. Die Preise stiegen

Mehr
Versicherer steigern Beitragseinnahmen überraschend stark

Berlin - Die deutschen Versicherer haben trotz Minizinsen ihr Neugeschäft im laufenden Jahr stärker als gedacht gesteigert. Das Wachstum der Beitragseinnahmen habe sich im ersten

Mehr