Lifestyle

Sozialpsychologe: Greta Thunberg fordert die Menschen heraus

  • dts - 14. August 2019, 20:05 Uhr
Bild vergrößern: Sozialpsychologe: Greta Thunberg fordert die Menschen heraus
Greta Thunberg
dts

.

Marburg - Der Sozialpsychologe Ulrich Wagner erklärt den Hass, welcher der Klimaaktivistin Greta Thunberg im Internet teilweise entgegenschlägt, damit, dass sie die Menschen herausfordert. Das liege an ihrem strengen und disziplinierten Auftreten sowie ihrem eigenen umweltschonenden Lebensstil, sagte der Experte von der Universität Marburg dem Nachrichtenportal T-Online.

"Sie ist bereit, große Nachteile für sich in Kauf zu nehmen: Immer überall hinzufahren, statt zu fliegen, ist wahrscheinlich auf Dauer kein Vergnügen", so der Psychologe. Wenn die 16-Jährige jetzt mit einem Segelschiff in die Vereinigten Staaten reise, auch sonst niemals fliege und vegan lebe, zeige sie mit dem eigenen Lebensstil, dass sie mit dieser Haltung nicht übereinstimme. "Und damit trifft sie die Überzeugungen mancher Menschen. Das können wir nicht gut vertragen, wenn jemand solche grundlegenden Einstellungen infrage stellt."

Fest stehe: "Wenn Menschen so besonders sind, werden sie leicht zum Ziel von Anfeindungen", so Wagner. Der Sozialpsychologe ging zudem auf das weitverbreitete Gerücht ein, Thunberg stehe an der Spitze einer Kampagne. "Thunberg überbringt eine Botschaft, die lautet: Die Ressourcen unserer Erde sind endlich", sagte er. Grundsätzlich würden Menschen, die solche Nachrichten überbringen, sofort unglaubwürdig, wenn man ihnen Eigennutz unterstellen könne, so Wagner.


Weitere Meldungen

Energydrinks: Union kritisiert Verbotsforderung der Grünen

Berlin - Die Vizechefin der Unions-Bundestagsfraktion, Gitta Connemann (CDU), hat die Forderung der Grünen nach einem Verkaufsverbot für Energydrinks an unter 16-Jährige

Mehr
Trump berichtet der Welt von Treffen mit "Emanuel Macrone"

Wie heißt noch gleich der französische Präsident? Am Samstagnachmittag ließ US-Präsident Donald Trump die Welt über Twitter wissen, er habe soeben mit "@EmanuelMacrone" in

Mehr
Der "Marquis" aus den USA gewinnt Luftgitarren-WM in Finnland

Zwanzig hoffnungsvolle Kandidaten in Glitter, Make-Up und hanebüchenen Kostümen haben sich in Finnland einmal mehr einen virtuosen Gitarrenwettkampf geliefert, wenn auch ohne

Mehr

Top Meldungen

EZB-Entscheid: Bundesbankpräsident warnt vor "Aktionismus"

Frankfurt/Main - Knapp drei Wochen vor der mit Spannung erwarteten Entscheidung der Europäischen Zentralbank (EZB) über mögliche weitere Zinssenkungen oder Anleihekäufe hat

Mehr
Bremens Regierungschef gegen Enteignung von Wohnungskonzernen

Bremen - Bremens neuer Regierungschef Andreas Bovenschulte (SPD) ist gegen die Enteignung von Wohnungskonzernen. Er sprach er sich stattdessen dafür aus, den Konzernen den

Mehr
Merz hält GroKo-Gesetz zum Soli-Abbau für verfassungswidrig

Berlin - Die Regierungspläne zum Abbau des Solidaritätszuschlags sind nach Einschätzung des CDU-Wirtschaftspolitikers Friedrich Merz nicht verfassungsgemäß. "Der Abbau des Soli

Mehr