Lifestyle

Deutsche Wirtschaft bereitet Sorgen

  • Ralf Loweg/wid - 14. August 2019, 15:31 Uhr
Bild vergrößern: Deutsche Wirtschaft bereitet Sorgen
wid Groß-Gerau - Die zahlreichen internationalen Krisenherde haben das Wirtschaftswachstum in Deutschland gebremst. distel 2610 / pixabay.com

Die internationalen Handelskonflikte und das Brexit-Chaos sind auch nicht spurlos an der deutschen Wirtschaft vorübergegangen. So schrumpfte das Bruttoinlandsprodukt (BIP) im zweiten Quartal 2019 um 0,1 Prozent zum Vorquartal.


Die internationalen Handelskonflikte und das Brexit-Chaos sind auch nicht spurlos an der deutschen Wirtschaft vorübergegangen. So schrumpfte das Bruttoinlandsprodukt (BIP) im zweiten Quartal 2019 um 0,1 Prozent zum Vorquartal.

Das BIP war im ersten Quartal diesen Jahres noch um 0,4 Prozent gewachsen. Doch der Rückgang in den Monaten April bis Ende Juni war der zweite binnen kurzer Zeit: Schon im Herbst 2018 war die deutsche Wirtschaft um 0,1 Prozent geschrumpft.

Die außenwirtschaftliche Entwicklung habe das Wirtschaftswachstum gebremst, erklärte das Statistische Bundesamt. So seien die Exporte im Vergleich zum Vorquartal stärker zurückgegangen als die Importe.

Das Risiko einer Rezession in Deutschland sei damit weiter gestiegen, behauptet Sebastian Dullien vom Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung der Hans-Böckler-Stiftung. "Dramatischer als der geringe Rückgang des Bruttoinlandsprodukts im zweiten Quartal sind dabei allerdings noch die Aussichten auf die kommenden Monate." Vor allem die Auftragseingänge und die Stimmung im verarbeitenden Gewerbe deuteten nicht auf eine schnelle Besserung hin, berichtet tagesschau.de.

Weitere Meldungen

Gudrun Pausewang ist tot

Bamberg - Die Schriftstellerin Gudrun Pausewang ist tot. Sie starb am Donnerstagabend im Alter von 91 Jahren in der Nähe von Bamberg, wie ihr Sohn am Freitag mitteilte.

Mehr
Windräder als Störenfriede


Das Thema Nachhaltigkeit spielt im Bereich Energie eine immer größere Rolle. Vor allem die Windkraft macht einen bedeutenden Teil der regenerativen Energien aus. Doch wie

Mehr
Teure Verschuldung per Dispo


Verbraucher können ein Lied davon singen: Zum Jahreswechsel kommen nicht nur gute Vorsätze auf den Tisch. Auch viele Rechnungen etwa für die KFZ-Versicherung und

Mehr

Top Meldungen

Luftfahrtexperte bewertet Condor-Übernahme durch LOT positiv

Hamburg - Der Hamburger Luftfahrtexperte Cord Schellenberg bewertet die Übernahme des Ferienfliegers Condor durch LOT positiv. "Die Kunden in Deutschland und Polen werden davon

Mehr
Porsche-Chef gegen allgemeines Tempolimit

Stuttgart - Porsche-Chef Oliver Blume hält an einer klaren Ablehnung eines allgemeinen Tempolimits auf deutschen Autobahnen fest. "So wie viele Porschefahrer und auch viele

Mehr
Karliczek will Wasserstoff aus Afrika importieren

Berlin - Bundesforschungsministerin Anja Karliczek (CDU) will im großen Stil Wasserstoff aus Afrika importieren, um die Energiewende zu retten. "Der grüne, importierte

Mehr