Lifestyle

Mit Ökostrom sparen

  • Rudolf Huber/wid - 13. August 2019, 10:15 Uhr
Bild vergrößern: Mit Ökostrom sparen
wid Groß-Gerau - Der Anteil von Ökostrom im deutschen Leitungsnetz steigt. blickpixel / Pixabay.com / CC0

Wer Ökostrom bezieht, leistet nicht nur einen Beitrag zur Energiewende. Er kann dabei auch noch kräftig sparen. Das haben die Autoren einer aktuellen Studie aus- und vorgerechnet.


Wer Ökostrom bezieht, leistet nicht nur einen Beitrag zur Energiewende. Er kann dabei auch noch kräftig sparen. Das haben die Autoren einer aktuellen Studie aus- und vorgerechnet.

Mittlerweile sind demnach 21 Prozent der Verbraucher in Deutschland Grünstrom-Kunden, so das Portal Check24. Dessen Geschäftsführer Energie Lasse Schmid meint: "Wenn Verbraucher einen substanziellen Beitrag zur Energiewende leisten wollen, sollten sie einen nachhaltigen Ökostromanbieter wählen." Gleichzeitig ließen sich auch mit einem nachhaltigen Ökostromtarif mehrere hundert Euro im Vergleich zur Grundversorgung sparen. Bei Familien sind laut der Studie im Durchschnitt der 100 größten deutschen Städte 210 Euro pro Jahr möglich, bei Singles immerhin noch 64 Euro.

Weitere Meldungen

Sparen durch Krankenkassen-Wechsel


Die Zahl ist erschreckend hoch: 4,5 Milliarden Euro haben gesetzlich Krankenversicherte im Jahr 2019 verschenkt - ganz einfach, weil sie nicht ihre Krankenkasse gewechselt

Mehr
Roxette-Sängerin Marie Fredriksson ist tot

Stockholm - Marie Fredriksson, Sängerin des schwedischen Pop-Duos Roxette, ist tot. Sie verstarb laut übereinstimmenden Medienberichten am Montagmorgen im Alter von 61 Jahren.

Mehr
Tourismus in Deutschland auf Bergtour


Mit dem Tourismus in Deutschland geht es bergauf. Das Statistische Bundesamt (Destatis) zählte im Oktober 45,7 Millionen Übernachtungen in- und ausländischer Gäste. Wie

Mehr

Top Meldungen

Union weist Scholz-Vorstoß für Finanztransaktionssteuer zurück

Berlin - Aus der Union kommt scharfe Kritik an den Plänen von Bundesfinanzminister Olaf Scholz für eine europäische Finanztransaktionssteuer. "Die Finanztransaktionssteuer ist

Mehr
Linnemann lehnt Scholz-Vorstoß für Finanztransaktionssteuer ab

Berlin - Der stellvertretende Vorsitzende der Unionsfraktion im Bundestag, Carsten Linnemann (CDU), hat den Vorschlag von Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) für die

Mehr
Finanztransaktionssteuer: Giegold nennt Scholz-Vorstoß "Farce"

Brüssel - Der Gesetzentwurf von Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) zur Einführung einer Finanztransaktionssteuer in Europa ist bei den Grünen auf scharfe Kritik gestoßen. Der

Mehr