Politik

Lindner: Liberalen-Zustimmung für von der Leyen "offen"

  • dts - 13. Juli 2019, 03:00 Uhr
Bild vergrößern: Lindner: Liberalen-Zustimmung für von der Leyen offen
Christian Lindner
dts

.

Berlin - Die designierte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen (CDU) kann nach den Worten von FDP-Chef Christian Lindner nicht auf die Stimmen der Liberalen im Europäischen Parlament zählen. "Ob die Liberalen sie wählen werden, erscheint mir zum jetzigen Zeitpunkt offen", sagte Lindner den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagausgaben).

"Entscheidend wird sein, ob sie bei den Inhalten für mehr Klarheit sorgt." Bisher sei von der Leyen "unklar und wolkig" geblieben. Die EU-Regierungschefs hätten "von der Leyen aus dem Hut gezaubert, die im Europawahlkampf keine Rolle gespielt und die mit der Bundeswehr eine Hypothek hat", kritisierte Lindner. So ein Verfahren dürfe sich nicht wiederholen.

Im Übrigen hätte er "lieber einen Vertreter der deutschen Stabilitätspolitik an der Spitze der Europäischen Zentralbank gesehen", so der FDP-Chef, als von der Leyen an der Spitze der Kommission.

Weitere Meldungen

Merkel kündigt Entscheidung im Klimakabinett für September an

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Entscheidungen im Klimakabinett, das sich am Donnerstag mit dem Gutachten zum CO2-Preis befasst hat, für den September

Mehr
Britischer Schatzkanzler kündigt Widerstand gegen Johnson an

London - Der britische Schatzkanzler Philip Hammond hat angekündigt, wie er sich einem möglichen britischen Premierminister Boris Johnson widersetzen würde. "Ich bin weiter

Mehr
EU-Stabilitätspakt: Von der Leyen für Zugeständnisse an Italien

Berlin - Die künftige Präsidentin der Europäischen Kommission, Ursula von der Leyen (CDU), hat im Umgang mit dem hoch verschuldeten Italien weitere Zugeständnisse in Aussicht

Mehr

Top Meldungen

Wohnungswirtschaft fordert Fernwärme-Reform

Berlin - Die Bau- und Wohnungswirtschaft drängt auf eine Liberalisierung des Fernwärmemarkts. Das Regelwerk für die Branche sei "veraltet" und müsse "dringend überarbeitet

Mehr
Frankreichs Finanzminister fordert neuen Wachstumspakt für Europa

Paris - Der französische Finanzminister Bruno Le Maire hat die künftige Präsidentin der EU-Kommission, Ursula von der Leyen, aufgefordert, Europa wirtschaftlich und politisch zu

Mehr
Bericht: Draghi will Kurs der EZB lockern

Frankfurt/Main - In den letzten Monaten seiner Amtszeit will EZB-Präsident Mario Draghi seiner Nachfolgerin Christine Lagarde den Start erleichtern. Das berichtet das

Mehr