Motor

Pickup Back stellt drei neue Reisefahrzeuge vor

  • ampnet - 19. Juni 2019, 10:08 Uhr
Bildergalerie: Pickup Back stellt drei neue Reisefahrzeuge vor
Pickup Back Exped 24 HD. Foto: Auto-Medienportal.Net/Pickup Back

.

Anzeige

Die Wohnkabinenmanufaktur ,,PickUpBack" aus dem bayerischen Neumarkt/Bayern stellt auf der ,,Abenteuer & Allrad" (20.-23.6.2019) in Bad Kissingen drei neue Reisefahrzeuge vor. Die Modelle Exped 23 HD und Exped 26 HD basieren auf dem Ford Ranger Double- bzw. Extracab. Der Exped 24 HD nutzt den Toyota Hilux AT 35 des isländischen Offroad-Spezialisten Arctic Trucks mit erhöhter Bodenfreiheit.

Dank durchgängiger Isolierung und Heizung sind alle drei Kabinen ganzjahrestauglich. Sie bieten Sitzmöglichkeiten für vier Personen und mindestens ein großes Bett mit 2,20 Metern Länge im Alkoven. Die Wohnkabinen haben ein Klappdach mit Popup-Zelt, welches bei Hitze ein schnelles Entlüften erleichtert und Stehhöhe in der Kabine ermöglicht.

Der Pickup Back Exped 26 UHD hat eine unempfindliche und reparaturfreundliche Außenhaut aus Riffelblech. Das Fahrzeug verfügt zudem über einen Trockenraum für Neoprenanzüge oder andere feuchte Gegenstände während der Reisen. Beim Exped 23 HD lässt sich die Sitzbank zu einem weiteren Schlafplatz im Format 1,84m x 1,20 Meter umbauen. (ampnet/jri)

Weitere Meldungen

Der kleinste Elektrotransporter kommt aus Leipzig

Den kleinsten Elektrotransporter mit Straßenzulassung in Deutschland bietet zur Zeit ,,ARI Motors" aus Leipzig. Der Name Ari steht im Japanischen für die Ameise, die Thomas

Mehr
Recaro legt sich Sitzschienen in die Produktion

Recaro wird künftig das intelligente Schienen- und Transportshuttle-System Montrac nutzen. Damit wird die Fertigung auf eine verkettete Produktion umgestellt und mit einem

Mehr
Renault-Auslieferungen fallen um 6,7 Prozent

Renault hat im ersten Halbjahr 2019 weltweit 1,9 Millionen Fahrzeuge verkauft und einen Marktanteil von 4,4 Prozent erzielt. In einem um 7,1 Prozent rückläufigen Gesamtmarkt

Mehr

Top Meldungen

ZEW-Konjunkturerwartungen weiter deutlich im negativen Bereich

Mannheim - Die mittelfristigen Konjunkturerwartungen von Finanzanalysten und institutionellen Investoren haben sich im Juli erneut verschlechtert: Der entsprechende Index sank

Mehr
Hitzewelle lässt Getreideernte schrumpfen

Die Hitzeperiode der vergangenen Wochen hat ihre Spuren im Getreide hinterlassen. Der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) senkte am Dienstag seine Ernteprognose ab. Ging der

Mehr
Zigarettenabsatz im zweiten Quartal gesunken

Wiesbaden - Im zweiten Quartal 2019 sind in Deutschland 6,6 Prozent weniger Zigaretten versteuert worden als im Vorjahresquartal. Die versteuerte Menge sank auf 19,1 Milliarden

Mehr