Motor

Pickup Back stellt drei neue Reisefahrzeuge vor

  • ampnet - 19. Juni 2019, 10:08 Uhr
Bildergalerie: Pickup Back stellt drei neue Reisefahrzeuge vor
Pickup Back Exped 24 HD. Foto: Auto-Medienportal.Net/Pickup Back

.

Die Wohnkabinenmanufaktur ,,PickUpBack" aus dem bayerischen Neumarkt/Bayern stellt auf der ,,Abenteuer & Allrad" (20.-23.6.2019) in Bad Kissingen drei neue Reisefahrzeuge vor. Die Modelle Exped 23 HD und Exped 26 HD basieren auf dem Ford Ranger Double- bzw. Extracab. Der Exped 24 HD nutzt den Toyota Hilux AT 35 des isländischen Offroad-Spezialisten Arctic Trucks mit erhöhter Bodenfreiheit.

Dank durchgängiger Isolierung und Heizung sind alle drei Kabinen ganzjahrestauglich. Sie bieten Sitzmöglichkeiten für vier Personen und mindestens ein großes Bett mit 2,20 Metern Länge im Alkoven. Die Wohnkabinen haben ein Klappdach mit Popup-Zelt, welches bei Hitze ein schnelles Entlüften erleichtert und Stehhöhe in der Kabine ermöglicht.

Der Pickup Back Exped 26 UHD hat eine unempfindliche und reparaturfreundliche Außenhaut aus Riffelblech. Das Fahrzeug verfügt zudem über einen Trockenraum für Neoprenanzüge oder andere feuchte Gegenstände während der Reisen. Beim Exped 23 HD lässt sich die Sitzbank zu einem weiteren Schlafplatz im Format 1,84m x 1,20 Meter umbauen. (ampnet/jri)

Weitere Meldungen

E-Gelenkbus Volvo 7900 EA - Fahrgast-Riese mit Maxi-Akku

Mit dem 7900 EA zeigt Volvo Bus Corporation auf der Busworld Europe in Brüssel (bis 23. Oktober) die Serienversion eines rein elektrisch angetriebenen Nahverkehrs-Gelenkbusses

Mehr
Bianchi E-SUV - E-Mountainbike mit Motorrad-Allüren

Der traditionelle Fahrradhersteller Bianchi baut sein Angebot an E-Bikes weiter aus. Das Mountainbike-Modell E-SUV ist technisch und optisch zugleich das neue Flaggschiff der

Mehr
Audi A6 Plug-in-Hybrid - Mit Stecker und halbiertem Steuersatz

Nach dem Oberklassenmodell A8 elektrifiziert Audi nun auch sein Mittelklasselimousine A6 und stellt ihn als Plug-in-Hybrid ab sofort in die Schauräume der Händler. Der A6 55

Mehr

Top Meldungen

Außenhandelspräsident fürchtet Schäden trotz Brexit-Abkommens

Berlin - Außenhandelspräsident Holger Bingmann hat angesichts der noch offenen Abstimmung über das Brexit-Abkommen vor weiteren Schäden für die Wirtschaft gewarnt. "Es ist

Mehr
Siemens übernimmt Teile von insolventem Windkraft-Unternehmen Senvion

Der Industriekonzern Siemens übernimmt für 200 Millionen Euro große Teile des europaweit tätigen Windkraft-Unternehmens Senvion. Diese würden nun der eigenen Windenergie-Tochter

Mehr
Özdemir kritisiert Scheuers Ultimatum für die Bahn

Berlin - Der ehemalige Grünen-Chef Cem Özdemir hat scharfe Kritik an Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) und seinem Ultimatum für die Bahn geübt. "Da spricht ein

Mehr