Politik

Merkel empfängt neuen ukrainischen Präsidenten Selenskyj in Berlin

  • AFP - 18. Juni 2019, 04:05 Uhr
Bild vergrößern: Merkel empfängt neuen ukrainischen Präsidenten Selenskyj in Berlin
Selenskyj bei seinem Antrittsbesuch in Brüssel
Bild: AFP

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) empfängt heute den neuen ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj mit militärischen Ehren im Bundeskanzleramt in Berlin.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) empfängt heute (12.30 Uhr) den neuen ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj mit militärischen Ehren im Bundeskanzleramt in Berlin. Bei einem Arbeitsmittagessen wollen sie über die bilateralen Beziehungen, das Minsker Abkommen zum Ostukraine-Konflikt und den Reformprozess in der Ukraine sprechen. Im Anschluss (13.45 Uhr) geben Merkel und Selenskyj eine Pressekonferenz. Am frühen Nachmittag (14.30 Uhr) kommt Selenskyj im Schloss Bellevue mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zusammen.

Es ist der erste Besuch des neuen ukrainischen Präsidenten in Deutschland. Merkel hatte Selenskyj in einem ersten Telefongespräch nach seinem Wahlsieg gegen den bisherigen Staatschef Petro Poroschenko im April nach Deutschland eingeladen. Seine erste Auslandsreise hatte Selenskyj Anfang Juni nach Brüssel geführt. Dort hatte er die EU aufgefordert, mehr Druck auf Russland im Ostukraine-Konflikt auszuüben und das Ziel seines Landes bekräftigt, langfristig Mitglied der EU und Nato zu werden.

Weitere Meldungen

Ombudsfrau wirft südafrikanischem Präsidenten Täuschung des Parlaments vor

Südafrikas Ethik-Beauftragte hat Präsident Cyril Ramaphosa im Zusammenhang mit Wahlkampfspenden Täuschung des Parlaments vorgeworfen. Dem am Freitag veröffentlichten Bericht von

Mehr
Irakische Kurden veröffentlichen nach Tod von Diplomat Fahndungsaufruf

Kurdische Behörden im Irak haben nach der tödlichen Attacke auf einen Diplomaten im nordirakischen Erbil einen Fahndungsaufruf nach einem Verdächtigen gestartet. Der 27-jährige

Mehr
Zehn Universitäten und Berliner Verbund als Exzellenz-Unis gekürt

Bundeswissenschaftsministerin Anja Karliczek (CDU) hat zehn Hochschulen und den Verbund aus den Berliner Universitäten zu Exzellenz-Universitäten gekürt. Für die Gewinner des

Mehr

Top Meldungen

Frankreichs Finanzminister fordert neuen Wachstumspakt für Europa

Paris - Der französische Finanzminister Bruno Le Maire hat die künftige Präsidentin der EU-Kommission, Ursula von der Leyen, aufgefordert, Europa wirtschaftlich und politisch zu

Mehr
Bericht: Draghi will Kurs der EZB lockern

Frankfurt/Main - In den letzten Monaten seiner Amtszeit will EZB-Präsident Mario Draghi seiner Nachfolgerin Christine Lagarde den Start erleichtern. Das berichtet das

Mehr
Bericht: Thyssenkrupp-Chef kündigt Sparpaket an

Essen - In einem Brandbrief an die Mitarbeiter hat der Vorstandsvorsitzende von Thyssenkrupp, Guido Kerkhoff, am Freitag vergangener Woche laut eines Medienberichts ein fast

Mehr