Lifestyle

So kinderfreundlich ist Deutschland

  • Ralf Loweg/wid - 13. Juni 2019, 09:08 Uhr
Bild vergrößern: So kinderfreundlich ist Deutschland
wid Groß-Gerau - In einer UNICEF-Studie zur familienfreundlichen Politik landet Deutschland auf Platz sechs. mohamed_hassan / pixabay.com

Kinder, Kinder: In einer aktuellen UNICEF-Studie zur familienfreundlichen Politik landet Deutschland auf Platz sechs. Bewertungsfaktoren waren unter anderem Mutter- und Vaterschaftsurlaub sowie die Nutzung von Betreuungsangeboten.


Kinder, Kinder: In einer aktuellen UNICEF-Studie zur familienfreundlichen Politik landet Deutschland auf Platz sechs. Bewertungsfaktoren waren unter anderem Mutter- und Vaterschaftsurlaub sowie die Nutzung von Betreuungsangeboten.

Auf dem Siegertreppchen landen ausschließlich Nordlichter: Schweden vor Norwegen und Island. Auf rund 20 Seiten hat das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen Faktoren wie bezahlten Mutter- und Vaterschaftsurlaub gelistet und wie hoch der Anteil derjenigen Kinder ist, die Betreuungsangebote nutzen.

Das Schlusslicht der Studie sind übrigens die USA. Die Vereinigten Staaten sind das einzige Land innerhalb der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, wie UNICEF hervorhebt, das landesweit keinerlei gesetzlich verbindliche bezahlte Elternzeit anbiete. Die Wissenschaftler beziehen sich in ihrer Untersuchung auf Zahlen von 2016.

Weitere Meldungen

Alice Merton fand ihre Stimme zu schlecht für Castingshows

Berlin - Die Musikerin Alice Merton hat vor ihrem Welthit das Selbstbewusstsein für Castingshows gefehlt. "Ich habe mir das nicht zugetraut", sagte Merton der "Neuen Osnabrücker

Mehr
Der kluge Weg zur bodengleichen Dusche


Duschbereiche bodengleich zu realisieren, ist im Altbau oft eine Herausforderung, die meist nicht konventionell gelöst werden kann. Das Abwasser kann in der Regel nicht in

Mehr
Abgezockt: Streit um Casino-Werbung


Glücksspiel kann süchtig machen. Auf diese Gefahr müssen Betreiber in Deutschland hinweisen. Dennoch wird fröhlich weiter gezockt. Und im hohen Norden wird sogar noch

Mehr

Top Meldungen

Umfrage: Mehrheit würde für Fleisch mehr bezahlen

Berlin - Zur Rettung des Klimas sind die Deutschen bereit, an der Supermarktkasse tiefer ins Portemonnaie zu greifen. Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts

Mehr
Söder will Strafzinsen steuerlich absetzbar machen

München - Der CSU-Vorsitzende Markus Söder verlangt, dass Sparer mögliche Strafzinsen steuerlich absetzen können. Söder sagte der "Bild am Sonntag": "Wir dürfen die Negativzinsen

Mehr
FDP für Klimakabinett-Teilnahme von Steuerzahlerbund und Rechnungshof

Berlin - Die FDP hat die Bundesregierung aufgefordert, an der entscheidenden Sitzung des Klimakabinetts eine Teilnahme von Bundesrechnungshof und Steuerzahlerbund zu ermöglichen.

Mehr