Lifestyle

Niederlande gewinnen Eurovision Song Contest - Deutschland nur 24.

  • dts - 19. Mai 2019, 08:23 Uhr

.

Tel Aviv - Die Niederlande haben den Eurovision Song Contest 2019 gewonnen. Der Sänger Duncan Laurence bekam für sein Lied "Arcade" die meisten Punkte, ohne bei der Jury- oder der Publikumswertung ganz vorne zu liegen.

Die norwegische Gruppe KEiiNO bekam mit dem Titel "Spirit in the Sky" die meisten Stimmen von den Anrufern. Bei den Jurys war der Beitrag von John Lundvik aus Schweden "Too Late for Love" auf Platz eins, nach den Anruferstimmen war er nur noch auf dem sechsten Rang. Der Deutsche Beitrag "Sister" des Duos S!sters bekam von den Jurys 32 Punkte. Bei den Publikumsstimmen erhielt der Titel als einziger Beitrag keinen einzigen Punkt.

Am Ende landete das Lied auf Platz 24 von 26. Nur Weißrussland und Großbritannien rangierten dahinter. Der 64. Eurovision Song Contest fand im Tel Aviv Convention Center in der israelischen Stadt Tel Aviv statt, nachdem die Sängerin Netta mit dem Lied "Toy" für Israel den Eurovision Song Contest 2018 in Portugal gewonnen hatte. Dieses Jahr kam Israel auf den 23. Rang.

Weitere Meldungen

Alice Merton fand ihre Stimme zu schlecht für Castingshows

Berlin - Die Musikerin Alice Merton hat vor ihrem Welthit das Selbstbewusstsein für Castingshows gefehlt. "Ich habe mir das nicht zugetraut", sagte Merton der "Neuen Osnabrücker

Mehr
Der kluge Weg zur bodengleichen Dusche


Duschbereiche bodengleich zu realisieren, ist im Altbau oft eine Herausforderung, die meist nicht konventionell gelöst werden kann. Das Abwasser kann in der Regel nicht in

Mehr
Abgezockt: Streit um Casino-Werbung


Glücksspiel kann süchtig machen. Auf diese Gefahr müssen Betreiber in Deutschland hinweisen. Dennoch wird fröhlich weiter gezockt. Und im hohen Norden wird sogar noch

Mehr

Top Meldungen

Umfrage: Mehrheit würde für Fleisch mehr bezahlen

Berlin - Zur Rettung des Klimas sind die Deutschen bereit, an der Supermarktkasse tiefer ins Portemonnaie zu greifen. Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts

Mehr
Söder will Strafzinsen steuerlich absetzbar machen

München - Der CSU-Vorsitzende Markus Söder verlangt, dass Sparer mögliche Strafzinsen steuerlich absetzen können. Söder sagte der "Bild am Sonntag": "Wir dürfen die Negativzinsen

Mehr
FDP für Klimakabinett-Teilnahme von Steuerzahlerbund und Rechnungshof

Berlin - Die FDP hat die Bundesregierung aufgefordert, an der entscheidenden Sitzung des Klimakabinetts eine Teilnahme von Bundesrechnungshof und Steuerzahlerbund zu ermöglichen.

Mehr