Finanzen

US-Börsen legen deutlich zu - Goldpreis schwächer

  • dts - 14. Mai 2019, 22:11 Uhr
Bild vergrößern: US-Börsen legen deutlich zu - Goldpreis schwächer
Wallstreet in New York
dts

.

Anzeige

New York - Die US-Börsen haben am Dienstag deutlich zugelegt. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 25.532,05 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,82 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag.

Wenige Minuten zuvor war der breiter gefasste S&P 500 mit rund 2.830 Punkten im Plus gewesen (+0,78 Prozent), die Technologiebörse Nasdaq berechnete den Nasdaq 100 zu diesem Zeitpunkt mit rund 7.410 Punkten (+1,19 Prozent). Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Dienstagabend kaum verändert. Ein Euro kostete 1,1208 US-Dollar (-0,15 Prozent). Der Goldpreis zeigte sich schwächer, am Abend wurden für eine Feinunze 1.296,92 US-Dollar gezahlt (-0,23 Prozent).

Das entspricht einem Preis von 37,20 Euro pro Gramm.

Die News US-Börsen legen deutlich zu - Goldpreis schwächer wurde von dts am 14.05.2019 in der Kategorie Finanzen mit den Stichwörtern Finanzen, USA, Börse, Börsenbericht abgelegt.

Weitere Meldungen

US-Börsen uneinheitlich - Dow im Minus

New York - Die US-Börsen haben am Freitag erneut nachgelassen. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 25.585,69 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,74 Prozent im

Mehr
DAX erholt sich am Freitag etwas - Trotzdem dickes Wochenminus

Frankfurt/Main - Am Freitag hat der DAX sich nochmal etwas erholt - unterm Wochenstrich bleibt aber ein Minus von fast zwei Prozent. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit

Mehr
DAX am Mittag deutlich im Plus - Siemens-Aktie legt kräftig zu

Frankfurt/Main - Die Börse in Frankfurt hat am Freitagmittag deutliche Kursgewinne verzeichnet: Gegen 12:35 Uhr wurde der DAX mit rund 12.060 Punkten berechnet. Dies entspricht

Mehr

Top Meldungen

Tommy Hilfiger will Adidas und Nike Konkurrenz machen

Amsterdam - Der Modekonzern Tommy Hilfiger will in den Markt für Sportbekleidung expandieren. Der Markt sei im Aufschwung, die Nachfrage sei groß, sagte Daniel Grieder,

Mehr
Covestro-Chef fürchtet steigende Strompreise

Leverkusen - Der Kunststoff-Riese Covestro warnt vor steigenden Strompreisen in Deutschland und dringt auf den schnellen Ausbau erneuerbarer Energien. Ws drohe "Gefahr am

Mehr
Justizministerium will gegen unfaire Inkassokosten vorgehen

Berlin - Das Bundesjustizministerium will Verbraucher vor überhöhten Inkassokosten schützen und dazu noch in diesem Jahr einen Gesetzentwurf vorlegen. "Wir werden bei den

Mehr