Lifestyle

Deutsche Rentner zieht es zunehmend nach Osteuropa

  • dts - 13. Januar 2019, 00:12 Uhr
Bild vergrößern: Deutsche Rentner zieht es zunehmend nach Osteuropa
Senioren in einer Fußgängerzone
dts

.

Anzeige

Berlin - Die Zahl der im Ausland lebenden deutschen Rentner ist weiter gestiegen. Nach Zahlen der Deutschen Rentenversicherung, über die die "Welt am Sonntag" berichtet, erhöhte sie sich 2017 um rund 3.000 auf knapp 237.000. Die meisten Rentner leben dem Bericht zufolge in den deutschen Nachbarländern oder in Nordamerika.

Beliebtester Altersruhesitz sei die Schweiz, wo 26.197 Bundesbürger in Rente leben, gefolgt von Österreich und den USA mit jeweils rund 24.300 Ruheständlern. Berücksichtigt wurden nur Personen mit deutscher Staatsangehörigkeit. Den stärksten Zuwachs erfuhren jedoch andere Staaten, vor allem in Osteuropa. Die Zahl deutscher Rentner in Ungarn legte um 7,5 Prozent auf 4.803 zu, in Tschechien erhöhte sich die Zahl um 5,3 Prozent auf 2.783, in Polen um 5,1 Prozent auf 6.567. Auch Thailand verzeichnete jedoch ein Plus von sechs Prozent.

Dort leben inzwischen 5.415 deutsche Rentner. Die Länder mit den höchsten Zuwächsen zeichnen sich allesamt dadurch aus, dass dort die Lebenshaltungskosten deutlich geringer sind als in Deutschland. Einen Rückgang bei den Zahlen deutscher Rentner verzeichneten dagegen Länder wie die USA, Kanada, Großbritannien und Australien, die deutlich teurer sind.

Weitere Meldungen

Treuhand-Untersuchungsausschuss: Bartsch appelliert an SPD und Grüne

Berlin - Der Vorsitzende der Linken-Bundestagsfraktion, Dietmar Bartsch, hat an SPD und Grüne appelliert, den Antrag der Linken für einen Treuhand-Untersuchungsausschuss zu

Mehr
Cardi B plädiert nach Gewalt in New Yorker Stripteaseclub auf nicht schuldig

Im Verfahren um eine gewaltsame Auseinandersetzung in einem Stripteaseclub hat US-Rapperin Cardi B auf nicht schuldig plädiert. "Nicht schuldig, Euer Ehren", sagte die 26-Jährige

Mehr
CDU-Gesundheitsexperte will Modellprojekte für legalen Cannabiskonsum

Berlin - Entgegen dem Abstimmungsverhalten seiner eigenen Partei fordert der Vorsitzende des Gesundheitsausschusses im Bundestag, Erwin Rüddel (CDU), die Einführung von

Mehr

Top Meldungen

FDP und Grüne stellen Bedingungen für Grundsteuer-Reform

Berlin - FDP und Grüne wollen die von der Großen Koalition geplante Reform der Grundsteuer im Bundestag nicht einfach durchwinken. So fordert die FDP für ihre Zustimmung die

Mehr
Solarisbank peilt 2020 schwarze Zahlen an

Berlin - Die Solarisbank, 2016 gegründetes Start-up mit Vollbanklizenz, sieht sich auf dem richtigen Weg. "Wir konnten unsere Erträge im vergangenen Jahr auf 7,4 Millionen Euro

Mehr
DIHK-Präsident für CO2-Bepreisung

Berlin - Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) steht einer CO2-Bepreisung positiv gegenüber. "Eine zusätzliche CO2-Bepreisung kann generell eine sinnvolle Ergänzung

Mehr