Sport

Bericht: Fortuna Düsseldorf will sich mit Funkel doch noch einigen

  • dts - 12. Januar 2019, 12:27 Uhr
Bild vergrößern: Bericht: Fortuna Düsseldorf will sich mit Funkel doch noch einigen
Spieler von Fortuna Düsseldorf
dts

.

Anzeige

Düsseldorf - Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf will sich laut eines Zeitungsberichts mit seinem Trainer Friedhelm Funkel doch noch auf eine Weiterbeschäftigung einigen, sollte die Mannschaft in dieser Saison den Klassenerhalt schaffen. Eine vertragliche Einigung solle mit Funkel noch vor dem Saisonstart gefunden werden, berichtet die "Rheinische Post" unter Berufung auf Vereinskreise.

Die Eskalation der Gespräche zwischen Funkel und Vorstandschef Robert Schäfer am vergangenen Freitag sei "unnötig" gewesen. Sportvorstand Lutz Pfannenstiel sei für die Gespräche aus der Schweiz zurück nach Düsseldorf beordert worden, auch Schäfer und Funkel hätten bereits wieder miteinander gesprochen, berichtet die Zeitung weiter. Die Mannschaft kommt am Samstagnachmittag aus dem Trainingslager in Marbella zurück. Noch an diesem Wochenende soll es Gespräche zwischen Pfannenstiel, Schäfer, Funkel und dem Aufsichtsratschef Reinhold Ernst geben, berichtet die "Rheinische Post".


Weitere Meldungen

Köllner: Medialer Druck auf Bundesligatrainer erschwert Arbeit

Berlin - Michael Köllner, ehemaliger Trainer des 1. FC Nürnberg, empfindet den medialen Druck auf Trainer in der Fußball-Bundesliga höher als in der 2. Bundesliga. "Die Anfragen

Mehr
Kooperation zwischen RB Leipzig und SC Paderborn 07 scheitert

Leipzig - Die geplante Kooperation zwischen RB Leipzig und dem SC Paderborn 07 wird doch nicht stattfinden. Das teilten die Vereine am Mittwoch mit. "RB Leipzig und SCP07 sind

Mehr
Antonio Giovinazzi ist bester Formel-1-Neuling

Antonio Giovinazzi (25), Fahrer des Teams Alfa Romeo Racing, hat die ,,Trofeo Lorenzo Bandini" erhalten. Er wurde als bester Formel-1-Neueinsteiger des Jahres ausgezeichnet. Die

Mehr

Top Meldungen

Citigroup bereitet sich auf ungeregelten Brexit vor

New York - Die US-Großbank Citigroup stellt sich auf einen Ausstieg Großbritanniens aus der Europäischen Union ohne formelle Vereinbarung ein. "Wir gehen in unseren Planungen

Mehr
Studie: Schlechtere Bewertungen für Familienunternehmen

Berlin - Unternehmen, die sich mehrheitlich in Familienbesitz befinden, werden laut einer aktuellen Studie als schlechtere Arbeitgeber wahrgenommen. Das ergab eine Studie der

Mehr
Bei Hausbrand durch in Garage abgestelltes Auto greift Kfz-Haftpflicht

Bei einem Brand durch ein in einer Garage abgestelltes Auto muss für die am Haus entstandenen Schäden die Kfz-Versicherung aufkommen. Wie der Europäische Gerichtshof (EuGH) am

Mehr