Politik

Streit in der CDU um Listenplatz für Elmar Brok

  • dts - 12. Januar 2019, 09:13 Uhr
Bild vergrößern: Streit in der CDU um Listenplatz für Elmar Brok
Elmar Brok
dts

.

Anzeige

Düsseldorf - Die Europaabgeordneten der CDU in Nordrhein-Westfalen drängen darauf, ihren Parlamentskollegen Elmar Brok erneut für die Europawahl im Mai zu nominieren. "Es ist die einhellige Ansicht aller CDU-Europaparlamentarier aus NRW, dass Elmar Brok auf die Liste muss", sagte Peter Liese, Sprecher der CDU-Europaabgeordneten aus NRW, dem "Spiegel".

Brok, der seit 38 Jahren im Europaparlament sitzt, war am Montagabend beim Landesvorstand der CDU in einer Kampfkandidatur unterlegen. Er erwägt nun, auf der Landesdelegiertenversammlung Ende Januar für einen Listenplatz zu kandidieren. "Ich überlege, ob ich noch einmal antrete", sagte Brok im "Spiegel". Unterstützung dafür gibt es sogar vom politischen Gegner.

"Einer, der das Washingtoner Parkett so gut kennt, ist für die EU aktuell besonders wertvoll", so der Grüne Europaabgeordnete Reinhard Bütikofer.

Weitere Meldungen

EU-Personal: Länder treffen erste Vorbereitungen für Sondergipfel

Berlin - Die EU-Staaten treffen bereits erste Vorbereitungen für einen Sondergipfel der Staats-und Regierungschefs, bei dem die Besetzung mehrerer europäischer Führungsämter

Mehr
Nordmazedonien will EU-Beitrittsgespräche bis Ende des Jahres

Skopje - Das EU-Bewerberland Nordmazedonien ist optimistisch, dass noch in diesem Jahr offiziell Gespräche für eine EU-Mitgliedschaft begonnen werden. "Ich erwarte positive und

Mehr
EU-Kommission droht mit Aussetzung der Visafreiheit

Brüssel - Weil immer mehr Asylbewerber in der EU visafrei und auf legalem Weg nach Europa einreisen, droht die EU-Kommission den Herkunftsstaaten vor allem in Lateinamerika und

Mehr

Top Meldungen

US-Notenbank lässt Zinsen weiter unverändert

Washington - Die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) hat den Leitzins am Mittwoch unverändert belassen. Der Leitzinssatz bewegt sich damit weiterhin in einer Spanne zwischen 2,25

Mehr
Fast jede vierte Pflegeausbildung wird staatlich gefördert

Berlin - Gut jede vierte Ausbildung zur Altenpflegefachkraft wird von Arbeitsagenturen oder Jobcentern finanziell gefördert. Das geht aus Zahlen der Bundeagentur für Arbeit (BA)

Mehr
Massiver "Drehtür-Effekt" in Jobcentern

Berlin - In Deutschlands Jobcentern hat es einen massiven "Drehtür-Effekt" gegeben: Im vergangenen Jahr waren Hunderttausende frühere Hartz-IV-Empfänger nach kurzer Zeit wieder

Mehr