Finanzen

FDP attackiert Grüne für neue Soli-Pläne

  • dts - 9. Januar 2019
Bild vergrößern: FDP attackiert Grüne für neue Soli-Pläne
Solidaritätszuschlag
dts

.

Anzeige

Berlin - FDP-Fraktionsvize Christian Dürr hat die Pläne der Grünen für einen neuen Solidaritätszuschlag kritisiert. "Entlastung ist für die Grünen offenbar ein Fremdwort", sagte der FDP-Politiker den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Mittwochsausgaben).

"Statt immer mehr Geld auszugeben, müssen wir die Fleißigen entlasten. Der Soli muss 2020 komplett entfallen. Das hilft den Menschen und Unternehmen in ganz Deutschland." Zuvor hatten die Grünen auf ihrer Vorstandsklausur in Frankfurt (Oder) die Forderung nach einem neuen "Soli für gleichwertige Lebensverhältnisse" formuliert.


Weitere Meldungen

Citigroup bereitet sich auf ungeregelten Brexit vor

New York - Die US-Großbank Citigroup stellt sich auf einen Ausstieg Großbritanniens aus der Europäischen Union ohne formelle Vereinbarung ein. "Wir gehen in unseren Planungen

Mehr
Bei Hausbrand durch in Garage abgestelltes Auto greift Kfz-Haftpflicht

Bei einem Brand durch ein in einer Garage abgestelltes Auto muss für die am Haus entstandenen Schäden die Kfz-Versicherung aufkommen. Wie der Europäische Gerichtshof (EuGH) am

Mehr
Familienunternehmer bieten Bundestagsabgeordneten Hospitanzen an

Berlin - Der Verband "Die Familienunternehmer" bietet Bundestagsabgeordneten Hospitanzen in seinen Mitgliedsunternehmen an. Das sagte dessen Präsident, der Hamburger Unternehmer

Mehr

Top Meldungen

Studie: Schlechtere Bewertungen für Familienunternehmen

Berlin - Unternehmen, die sich mehrheitlich in Familienbesitz befinden, werden laut einer aktuellen Studie als schlechtere Arbeitgeber wahrgenommen. Das ergab eine Studie der

Mehr
Flugbegleiter-Gewerkschaft kündigt Streiks bei Lufthansa an

Frankfurt/Main - Die Flugbegleiter-Gewerkschaft UFO hat Streiks bei der Fluggesellschaft Lufthansa ab Juli angekündigt. Bei den Lufthansa-Töchtern Eurowings und Germanwings werde

Mehr
Auch befristet Beschäftigte haben Anspruch auf Dienstalter-Zulage

Auch befristet Beschäftigte haben Anspruch auf eine vom Dienstalter abhängige Gehaltszulage. Das Dienstalter allein sei kein "sachlicher Grund" für den Ausschluss eines

Mehr