Motor

EICMA 2018: Benelli kehrt in die 750er-Klasse zurück

  • ampnet - 6. November 2018, 17:15 Uhr
Bildergalerie: EICMA 2018: Benelli kehrt in die 750er-Klasse zurück
Benelli 752 S. Foto: Auto-Medienportal.Net/Benelli

.

Nach den vor- und diesjährigen 500ern kehrt Benelli im nächsten Jahr in die 750-Kubik-Klasse zurück. Die traditionsreiche italienische Motorradmarke unter chinesischer Regie präsentiert auf der EICMA in Mailand (-11.11.2018) die 752 S. Der in einem Gitterrohrrahmen mit Stahlplatten sitzende Zweizylinder liefert bei 8500 Umdrehungen in der Minute eine Leistung von 77 PS (56 kW) und bei 6500 Touren ein Drehmoment von 67 Newtonmetern.

Die 752 S rollt auf 17-Zoll-Rädern und wird vorne von einer Marzocchi-USD-Federgabel mit 50 Millimetern Durchmesser geführt, hinten kommt ein Monoshock-Stoßdämpfer mit 45 mm Federweg zum Einsatz. Die Tankkapazität beträgt 14,5 Liter.

Die Benelli 752 S wird in Deutschland, Österreich und der Schweiz voraussichtlich im zweiten Halbjahr 2019 auf den Markt kommen. Preise und Farben werden noch bekanntgegeben. (ampnet/jri)

Weitere Meldungen

Schnell, einfach und günstig: Nummernschilder im Internet bestellen

Haben Sie es gewusst? Nein? Dabei bringt die Online-Bestellung zahlreiche Vorteile. Denn es spart nicht nur Zeit, sondern auch bares Geld. Zum Vergleich: In den überteuerten

Mehr
Tachodaten automatisch herunterladen

Laut der EU-Verordnung Nr. 561/2006 müssen seit Mai 2006 alle neu zugelassenen Fahrzeuge ab einer Gesamtmasse von 2,8 Tonnen über einen GPS-kontrollierten Tachographen

Mehr
Fahrvorstellung Mazda 3 Skyactiv-X: Zündende Idee im Dreier

Mainstream war für Mazda-Ingenieure noch nie eine verlockende Perspektive. Wenn jetzt der Mazda 3 mit dem innovativen Skyactiv-X-Motor in den Markt startet, wird das aufs Neue

Mehr

Top Meldungen

Bundesbank-Vorstand Balz: Europäer brauchen neuen Bezahldienst

Frankfurt/Main - Bundesbank-Vorstand Burkhard Balz plädiert dafür, dass europäische Banken einen gemeinsamen Online-Bezahldienst entwickeln. Er sieht nicht nur US-amerikanische

Mehr
Lufthansa streicht Flüge in den Iran

Frankfurt/Main - Die Lufthansa streicht vorerst alle Flüge in die iranische Hauptstadt. "Aufgrund der weiterhin unklaren Sicherheitslage für den Luftraum rund um den Flughafen

Mehr
Harvard-Ökonom rechnet mit stärkerem Minuszins

Cambridge - Der Harvard-Ökonom Kenneth Rogoff geht davon aus, dass die Notenbanken in Europa und den USA ihre Leitzinsen noch weiter in den Minusbereich drücken könnten als

Mehr