Motor

EICMA 2018: Die Yamaha YZF-R1 GYTR ist für die Rennstrecke reserviert

  • ampnet - 6. November 2018, 16:58 Uhr
Bildergalerie: EICMA 2018: Die Yamaha YZF-R1 GYTR ist für die Rennstrecke reserviert
Yamaha YZF-R1 GYTR. Foto: Auto-Medienportal.Net/Yamaha

.

Yamaha feiert den 20. Geburtstag seiner Markenikone YZF-R1 auf der Mailänder EICMA (-11.11.2018) mit einem exklusiven Sondermodell, das ausschließlich für die Fahrt auf der Rennstrecke gedacht ist. Die YZF-R1 GYTR (Genuine Yamaha Technology Racing) bietet neben der Lackierung der siegreichen Suzuka-Acht-Stunden-Racer eine Vielzahl von GYTR-Performance-Parts und anderen Leistungsteilen.

Kernstücke sind ein Racing-Kabelbaum, eine andere ECU, die CCU und ein Schnellgasgriff. Außerdem wird die Maschine mit Telegabel und Federbein von Öhlins sowie einstellbarem Lenkungsdämpfer und Akrapovic-Titanauspuffanlage ausgeliefert. Es wird auch eine optionale Ergänzung von Nicht-Yamaha-Rennteilen geben, die speziell von Renningenieuren eines offziellen Yamaha-Rennteams ausgewählt wurden.

Yamaha Europa wird 20 Exemplare dieses exklusiven Motorrads auf den Markt bringen, eine für jedes Jahr der R1-Geschichte. Das auf der EICMA gezeigte Modell ist ein Prototyp. Die Kunden werden Mitte Dezember Zugang zu den endgültigen und vollständigen Spezifikationen sowie zu den Preisen haben. Dann können sie ihr Motorrad online reservieren und erhalten als Käufer automatisch Zugang zur Yamaha Racing Experience 2019. (ampnet/jri)

Weitere Meldungen

IAA 2019: Tesla lädt zum Test

Tesla bietet Testfahrten auf der IAA in Frankfurt (12. bis 22. September) an. Mit 13 Austellern und 72 Fahrzeugen, die präsentiert werden, ist der Test Drive im Rahmen der IAA

Mehr
Mitsubishi öffnet die Bücher für den L200

Der Mitsubishi L200 rollt im September in der sechsten Modellgeneration zu den deutschen Vertragspartnern und ist ab sofort bestellbar. Die Frontpartie vor der angehobenen

Mehr
Test Abarth 124 Spider: Retro, aber nicht niedlich

Es gibt wohl keinen Hersteller, der die Retro-Karte so erfolgreich und geschickt spielt wie der Fiat-Konzern. Der 500er feiert seit nunmehr zwölf Jahren anhaltend Erfolge. Und so

Mehr

Top Meldungen

Ausbildungsallianz will dualer Ausbildung neuen Schwung verleihen

Berlin - Die "Allianz für Ausbildung" von Bund, Wirtschaft und Gewerkschaften will der dualen Ausbildung neuen Schwung verleihen: Mehr junge Menschen sollen vom Wert einer Lehre

Mehr
Woidke unterstützt Vermögensteuer-Pläne

Potsdam - Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) hat Zustimmung zu einer Vermögensteuer signalisiert. "Die meisten Menschen haben ein sehr gesundes

Mehr
Schwesig für Wiedereinführung der Vermögensteuer

Berlin - Die kommissarische SPD-Bundesvorsitzende Manuela Schwesig unterstützt die Forderung nach einer Wiedereinführung der Vermögensteuer in Deutschland. Das sei "kein Griff in

Mehr